• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Am 13.02.2017 fand die jährliche Abteilungsversammlung Fußball statt. Nach der Begrüßung durch den AbtL G. Kollbrand erfolgten die Sportberichte der Herren (M. Grünbeck), Senioren (R. Hoepfner) und Junioren (J. Fleming & M. Zahn).

Gerade im Juniorenbereich ist der Zuspruch weiterhin sehr groß und stößt zuweilen an die Grenzen bei der Umsetzung. Die Vorstandschaft war vertreten mit dem 1. Vorsitzenden K. Schoderer und S. Marks, stv. Vorsitzende.

Aufrufe: 196 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

BOOOM – Die TSV-Volleyballerinnen haben die Zeidlerhalle gerockt! Während die U12 von Tobias Wolfsteiner mit einer tollen Teamleistung ungeschlagen die Qualifikation zum Bezirkspokal gewann, holten sich die Mädels um Nadja und Armin Hoefer nach diversen Nervenschlachten die mittelfränkische Vize-Meisterschaft. Damit heißt es: „The show will go on“

„Alles reine Nervensache“ – das war wohl das Motto für beide Teams an dem Tag. Zunächst bekamen es die Hoefer-Mädels mit dem FC Dombühl zu tun und das sollte gleich der erste harte Gegner sein. Vom ersten Ball an merkte man den TSVlreinnen an diesem Tag an, dass die Leichtigkeit etwas fehlte.

Aufrufe: 115 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag traten die Damen des TSV Feucht zu ihrem letzten Heimspiel der Saison 2016/17 gegen den TV Unterdürrbach an. Ziel war es sich das letzte mal vor heimischem Publikum nochmals gut zu verkaufen und an die guten Leistungen der letzten Wochen anzuknüpfen. 

Mit einer guten Aufschlagserie kam man an sich auch gut in das Spiel. Den kleinen Startvorsprung konnten die Mädels allerdings nicht verteidigen. Es war ein hin und her und alles recht eng beieinander. Kurz vor Schluss gelang den Damen eine kleine Führung: 21:18. Leider konnten Sie diesen 2-Punkte-Vorsprung nicht ins "Ziel" bringen und gaben den Satz mit 24:26 an den TV Unterdürrbach ab.

Aufrufe: 99 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB-Jugend

Am Samstag trat die männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht beim Tabellenzweiten ESV Flügelrad an und verlor die spannenden und torreiche Partie mit 30:36.

Der Beginn des Spiels gehörte dem körperlich überlegenen Gegner. Die ersten Tore fielen über den kompakten Kreisläufer, den die Feuchter nicht in den Griff bekamen, so dass Flügelrad bald mit 4:2 führte. Doch dann zeigte Feucht seine spielerische Klasse, holte schnell auf und ging seinerseits in Front. In den nächsten Minuten entwickelte sich ein munteres Spielchen, in dem die Führung ständig wechselte.

Aufrufe: 62 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in wC-Jugend

Auch gegen den Gast aus Rosenberg lieferten die TSV-Mädels wieder eine Klasse Partie ab.

Im ersten Durchgang behauptetet man über die Spielstände 2:1; 6:3 und 9:8 stets die Führung und zeigte seine Fans sicher vorgetragene Ballstafetten und schöne Tore. Halbzeitstand 11:10

Auch über weite Strecken der zweiten Halbzeit blieb das Spiel weiter spannend, Feucht legte immer vor, der Gast stand in nichts nach und verkürzte im Gegenzug wieder.

Aufrufe: 53 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Am Sonntag reiste die C1-Jgd. ersatzgeschwächt nach Kitzingen um dort gegen den TSV Rödelsee anzutreten.

Etwas schleppend, Angesichts der frühen Anspielzeit fanden beide Teams in das Spiel und so blieben die ersten beiden Einwurfmöglichkeiten erst mal ungenutzt. Im weiteren Verlauf wurde es dann zwar besser, aber im Rückraum war das fehlen der zwei Spieler Felix D. und Paul H. nicht zu übersehen. Dem Rückraum fehlte es an der nötigen Durchschlagskraft um die Abwehr der Rödelseer noch mehr unter Druck zu setzen.

Aufrufe: 74 Weiterlesen

Mittlerweile zum 4mal hieß es beim TSV 1904 Feucht feiern, tanzen, spielen, hüpfen, Bonbons sammeln und ganz viel Spaß haben.

Schon vor 13.00 Uhr stürmten die ersten Faschingsnarren in die Karl-Schoderer-Sporthalle. Um 14.oo Uhr war Sie schon fest in den Händen der Prinzessinnen, Feen, Eisköniginnen, Star Wars Krieger, Piraten, Tieren, Supermänner und vielem mehr.

Aufrufe: 106 Weiterlesen

Nachdem bei den Jugend Bezirksmeisterschaften im Freistiel beim TSV Weißenburg die Leistung noch in den Ferien steckte, Michael Vogl 4 Platz, Nuri Can Dönmez 3 Platz und Lano Schiller 6 Platz, zeigten die jungen Ringer nach einem kleinen Anpfiff vom Trainerteam um Andreas Vogl eine Woche später bei den Bezirksmeisterschaften im Griechisch- Römischen Stiel beim ASV Neumarkt ihr wahres Können.

Aufrufe: 276 Weiterlesen

Seit Anfang Oktober 2016 wird auch beim TSV 1904 Feucht Minibasketball angeboten. Seitdem kommen immer mehr Grundschüler zum Training. Das Projekt Minibasketball wurde durch Coach Sherick Elcamel mit der Unterstützung des TSV Vorstands ins Leben gerufen.

Aller Anfang ist schwer! Da der TSV 1904 Feucht zu Beginn keine eigenen Basketbälle hatte, sprangen hier die Basketballer des TV Altdorf ein. Coach Sherick: „Vielen Dank an Markus Herrmann, Abteilungsleiter der Basketballer, dass er uns für die ersten 4 Wochen Bälle zur Verfügung gestellt hat“.

Aufrufe: 512 Weiterlesen

               Termine

Mär
31

Freitag 19:00 - 22:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top