• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in Fussball Berichte

Die 1.- und 2. Mannschaft verbrachte auch dieses Jahr wieder vom 14. – 17. März ein über SOCCATOURS GmbH gut organisiertes Trainingslager im tschechischen Cheb (https://www.fussballtrainingslager.com/Tschechien/Karlsbad/Hotel-Slavie-26054.html) und konnten sich mit 5 gelungenen Trainingseinheiten auf der neuen Kunstrasenanlage gut auf die anstehende Rückrunde der Kreis- bzw. B-Klasse vorbereiten.

Aufrufe: 115 Weiterlesen

Deutliche Niederlage in der Tauberstadt.

Am vergangenen Wochenende musste die erste Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht zur langen Auswärtsfahrt nach Rothenburg antreten. Angesichts der weiter angespannten Personalsituation war die SG sogar gezwungen, den etatmäßigen Torwart Prinzing am Kreis einzusetzen.

Aufrufe: 149 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Am Wochenende war die männliche C-Jgd. der JSG Nürnberger Land beim Tabellenführer TSV 1904 Feucht in der Wilhelm-Baum-Halle zu Gast.

Vom Anpfiff weg gaben die TSV´ler den Takt vor und zeigten, dass sie in diesem Spiel nichts dem Zufall überlassen wollten. Über die Spielstände 3:2, 8:2, wurde nach 12 Minuten schnell ein sicherer 12:2 Vorsprung herausgeworfen. Durch schnelles Umschaltspiel und überlegt herausgespielten Aktionen wurde die Führung bis zur Halbzeit auf 25:9 weiter ausgebaut.

Aufrufe: 445 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U10/1 Berichte

„Wir sind stark wie noch nie“ - die Hymne der Münchner Löwen erklang vor jedem Spiel des TSV 1860 Weißenburg aus den Lautsprecherboxen.

Die Gastgeber sorgten für einen würdigen Rahmen des Finales der Hallenkreismeisterschaft Neumarkt/Jura. Stark wie noch nie präsentierte sich auch die E3 des TSV 04 Feucht, die am Finaltag von einem großen Fanaufgebot aus Eltern, Großeltern und Geschwistern begleitet wurde. Vom Adrenalin aufgepuscht, gab es gute Spiele gegen den TSV Winkelhaid und den ASV Neumarkt (jeweils 0:0), bei denen nur die Torabschlüsse zu bemängeln war.

Aufrufe: 281 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Mit einem 2:9 in Hohenstadt kamen die 1. TT-Herren des TSV 1904 Feucht unglücklich hoch unter die Räder!

Bereits nach den Doppeln stand es schon 3:0 für die Heimmannschaft! Hofmann B./Grünbeck trafen im ersten Doppel auf Breuer/Blechschmidt. Es entwickelte sich ein tolles Spiel mit temporeichen Ballwechseln, Dich am Ende stand ein 3:1 zu Buche, das Spiel hätte aber durchaus 1:3 ausgehen können!

Aufrufe: 230 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Am vergangenen Wochenende trafen 800 Taekwondo-Wettkämpfer und 412 Taekwondo-Poomsae-Läufer im Glaspalast in Sindelfingen aufeinander.

Für Tilman Gothner und Patrick Lebens ging es gemeinsam mit Teamkollegen Binh Doung (Hessen) beim 2nd President’s Cup um die Qualifikation für die Europa-Meisterschaft Poomsae 2019 in der Türkei. Mit acht Teams ging es in der Klasse männlich ab 31 Jahre gleich ins Finale. Die Gegner aus Spanien, Deutschland, Niederlande, Frankreich und der Türkei stellten eine klare Konkurrenz dar.

Aufrufe: 289 Weiterlesen

Was macht man am Sonntagmorgen anderes als Volleyball spielen? Das dachten sich die Spielerinnen, Eltern und Trainer des TSV 1904 Feucht und machten sich auf zu diversen Spielen in ganz Mittelfranken.

Die U16-1 bestritt in Veitsbronn Spiele um den A-Bezirkspokal (4.Platz) während die U16-2 den C-Pokal aus Erlangen mit nachhause nahm. Ein nervenaufreibend Mittelfränkische Meisterschaft endete für die Mädels der Feuchter U12 mit einem Platz auf dem Treppchen in Burgbernheim. Nachdem die anfänglichen Startschwierigkeiten im ersten Spiel gegen den SV Rednitzhembach 1 (20:25 und 10:25) überwunden waren konnten sich die Mädels von Trainerin Lena Wörl wieder zurück ins Spiel kämpfen.

Aufrufe: 281 Weiterlesen

Endlich wieder ein Landes Titel für die Reichswaldringer des TSV 1904 Feucht.

Nach zwei Jahren konnte sich Michael Vogl bei den Bayerischen Meisterschaften in Sulzberg bei Kempten erneut den ersten Platz in der Jugend erkämpfen. Ein halbes Jahr Vorbereitung auf einen Tag im Jahr und eine Schulterverletzung vor zwei Monaten die fast den ganzen Trainingsaufwand zerstörte, weiter an sich arbeiten und dann doch noch belohnt werden für die ganze Mühe, so ging Michael in seinen Finalkampf gegen seinen von Anfang an stark Kämpfenden Hofer Konkurrenten.

Aufrufe: 332 Weiterlesen

               Termine

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top