• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Zum Ende der englischen Wochen musste die U13 des TSV 04 beim derzeit besten Team der Liga, der JFG Postbauer, antreten.

Bei hochsommerlichen 29 Grad und mit nur einem Auswechselspieler, ging der TSV 04 Feucht die schwere Aufgabe bei einem der Topanwärter auf die Meisterschaft an. Mit viel Selbstvertrauen nach den zuletzt gefeierten Erfolgen, hatte der TSV 04 Feucht bereits nach einer Minute die große Chance auf die Führung, die aber knapp verpasst wurde.

Aufrufe: 95 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

Die derzeit auf einen hart erarbeiteten Erfolgswelle schwimmenden U13-Junioren des TSV 04 Feucht trafen im Nachholspiel auf den FC Altdorf.

Mit einer sehr konzentrierten Leistung konnte man Altdorf vom Start weg unter Druck setzen. Die Überlegenheit der 04er, die in der ersten Halbzeit den Gastgeber nicht einmal vor ihr Tor kommen ließen, führte zu einer Reihe von guten Torchancen, die aber größtenteils nicht konsequent genug ausgespielt wurden. Somit musste der Feuchter Anhang bis zur 27.Minute

Aufrufe: 43 Weiterlesen

Im Nachholspiel beim 1. FC Schwand verpasste es die Völkel-Elf, den Heimsieg gegen Lauterhofen vom vergangenen Sonntag zu vergolden.

Zwar konnte man durch das Remis und der um zwei Tore besseren Tordifferenz beim 1. FC Schwand den SVL vom Aufstiegsrelegationsplatz verdrängen, jedoch wäre bei einem Sieg gar der Rückstand auf Primus Höhenberg auf einen Zähler geschmolzen. Von Beginn an war es eine sehr hitzige Begegnung, Feucht fand aber in der ersten halben Stunde so gut wie nicht statt.

Aufrufe: 94 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Saisonspiel siegte die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht in Schwaig mit 9:3.

Die Feuchter spielten in Bestbesetzung und so war der Zwischenstand von 3:0 nach den Doppeln zwar hart erkämpft, aber durchaus verdient. Brunner/Rupp waren ebenso mit 3:1 Sätzen gegen Lederer/Kubiak erfolgreich wie Hofmann B./Eckenhof gegen Klein/Wollner und Hofmann R./Grünbeck gegen Brettschneider/Hofmann A.

Aufrufe: 62 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U15 Berichte

Die C-Junioren des TSV 04 Feucht freuen sich mit "modernart-Wedding" einen weiteren Partner gewonnen zu haben.

Aktuell befindet sich die Mannschaft auf Tabellenplatz drei. Als Aufsteiger schlagen sie sich wacker in der neuen Liga. Mit einem neuen Trikotsatz ausgestattet, sind sie bestens gewappnet für die verbleibenden Spiele in der Rückrunde.

Aufrufe: 128 Weiterlesen

Im letzten Spiel der Saison trafen die zweiten Männer der SG Altenfurt/Feucht auf den TSV Johannis.

Mit einem Sieg konnten die SGler den Wiederaufstieg in die Bezirksliga perfekt machen. Zunächst musste die Mannschaft von Ingo Freisler aber erst noch gegen eine sehr erfahrene Mannschaft, die mit Lutz Herbold den Toptorschützen der Liga in ihren Reihen hatte, bestehen.

Aufrufe: 100 Weiterlesen

Trotz einer komfortablen 3:0-Pausenführung hätte die zweite Garnitur des TSV 04 Feucht sicher geglaubte Punkte fast noch verspielt.

Mann auf Seiten des TSV war Ertigen Bajraktari, der einen lupenreinen Hattrick in Hälfte eins erzielte (14., 26. und 39.). In der zweiten Hälfte schlichen sich beim TSV eine Vielzahl individueller Fehler ein, welche die „Lauterer“ auf 3:2 herankommen ließen, Torschützen waren Markus Hottner (46.) und Christian Weber (65.).

Aufrufe: 86 Weiterlesen

Am Wochenende reiste die neu formierte männliche B1-Jgd. des TSV 1904 Feucht nach Lauf, um in der Bitterbach-Halle bei der 1.Qualifikationsrunde zur Landesliga ihre Visitenkarte abzulegen.

Gleich im ersten Spiel hatte man es mit Haspo Bayreuth zu tun, die neben dem TV 77 Lauf zu den Favoriten zählten. Da sich beide Mannschaften nicht kannten, war es in den Anfängen mehr ein abtasten, in der, der TSV leichte Vorteile hatte. Bei einer etwas besseren Chancenauswertung hätten die Jungs das Spiel schon bis zur Halbzeit für sich entscheiden können. Spielstand 8:6. 

Aufrufe: 62 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in KGW/TGW Berichte

Am 24. Februar haben die Marktgemeinde und der TSV 04 Feucht die Sportpalette 2018 mit Sportlerehrung 2017 erneut als ein sportliches Highlight für die ganze Familie veranstaltet.

In der Zeidler-Sporthalle kamen Freunde des Sports sowie Angehörige, Vertreter des Marktes Feucht, Kreisräte, Marktgemeinderäte und Ehrengäste zusammen, um über 200 Sportler und Sportlerinnen für ihre besonderen Leistungen aus dem Jahr 2017 zu ehren.

Aufrufe: 139 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Handball

Liebe Handballjugend, es ist uns wieder gelungen die Talentschmiede nach Feucht zu holen.

Wann: 22.05/23.05.2018 und 31.05./01.06.2018

22.05/23.05.2018: Jugendcamp Jahrgang 2004-2005 mit max. 20 Teilnehmern in der WBH
31.05./01.06.2018: Kindercamp   Jahrgang 2006-2009 mit max. 24 Teilnehmern in der ZSH

Bitte Anmeldefrist 15.05.2018 beachten!

Bist Du dabei?

Aufrufe: 101 Weiterlesen

Am kommenden Wochenende beginnt die Handball-Qualifikationsrunde 2018 der männlichen B1 und B2-Jgd.

Da beide Mannschaften zu Ende der Hallensaison 2017/18 den einen und anderen Abgang zu verbuchen hatten, darf man gespannt sein, wie sich die Jungs des TSV 1904 Feucht mit den neuformierten Teams präsentieren werden.

Aufrufe: 112 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Gymnastik

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir ab 12. April einen zusätzlichen Termin am Donnerstag an.

Das erste Jahr des Babys ist ein ganz besonderes Jahr für die ganze Familie - und leider auch für die Problemzonen... 

wir rücken den restlichen Schwangerschaftskilos zu Leibe - zusammen mit den Babys, dass wir keinen Babysitter brauchen und natürlich Zeit mit den kleinen Zwergen verbringen können. Mit einfachen Übungen zur Kräftigung und Straffung für Bauch, Beine und Po, Ankurbelung der Fettverbrennung durch Aktivieren des Herz-Kreislauf-Systems, gemischt mit Übungen aus Pilates zur Kräftigung des Beckenbodens wollen wir vor allem eins erreichen: eine Stunde Spaß!

Aufrufe: 1755 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Basketball

In das Spiel gegen den TV Hilpoltstein gingen die WILDBEES vom TSV 1904 Feucht stark ersatzgeschwächt. Viele Leistungsträger fehlten wegen Urlaub.

Aber dadurch hatten die anderen Spieler die Chance sich zu zeigen. Auch die Hilpoltsteiner traten nur mit 7 Kinder an.

Hilpoltstein gewann das 1. Viertel mit 15:24. Die Nr. 7 von Hilpoltstein war kaum zu stoppen und erzielte in den ersten 10 Minuten 13 Punkte.

Aufrufe: 295 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Erfolgreiche Kup (Gürtelprüfung)-Prüfung bei den Taekwondolern.

Am vergangen Samstag fand beim TSV 04 Feucht – Taekwondo die erste Kup-Prüfung diesen Jahres mit überschaubaren 15 Teilnehmern in der Karl-Schoderer-Sporthalle statt.

Unsere Nachwuchstrainer Max Kälsch und Jule König durften heute zum ersten Mal ihre Gruppen durch eine Prüfung begleiten.

Aufrufe: 175 Weiterlesen

               Termine

Mai
6

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top