• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Die männliche B1-Jgd. der TSV 1904 Feucht - Handballabteilung wurde an der Sportpalette 2019 durch den 1. Bürgermeister Konrad Rupprecht für ihre sportlichen Leistung 2018 geehrt.

Sie scheiterte relativ knapp an der Qualifikation zur Landesliga. Sicherte sicher aber souverän in Runde 3 der Qualifikation, mit dem 1.Platz, die Zugehörigkeit für die überregionale Bezirksoberliga. Durch diesen tollen Erfolg spielt sie nun in der Saison 2018/19 in der ÜBOL Nordost.

Aufrufe: 59 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Die mB1 verliert in den „englischen Wochen“ auch das nächste Spitzenspiel denkbar knapp.

Eine verbesserte 2. Halbzeit reichte leider nicht aus, um gegen den Tabellenzweiten der ÜBOL zu bestehen. Der Grundstein für diese Niederlage wurde leider aus Feuchter Sicht schon in den ersten 15 Minuten gelegt. Die Gäste starteten furios und wussten ein ums andere Mal Mittel und Wege die doch etwas fahrig startende 6:0 Abwehr der Gastgeber zu überwinden. zwei Torerfolge gingen nach 13 Minuten auf das Konto der Heimmannschaft, der Gegner hatte jedoch bereits schon acht Mal getroffen.

Aufrufe: 47 Weiterlesen

Die Freude war groß, das Selfie verschwitzt – endlich konnten die Damen der SG Altenfurt/Feucht einen Punktgewinn feiern!

Gegen den TSV Rothenburg erkämpfen sie sich mit 22:22 den ersten Punkt in dieser Saison. Nach gutem Start führten die SG-Damen die ganze erste Halbzeit hindurch mit einem bis zwei Toren und konnten den Vorsprung mit in die Pause nehmen (13:12). Eine zusätzliche Premiere, gingen sie doch zum ersten Mal in dieser Saison mit einer Führung in die Halbzeitpause.

Aufrufe: 36 Weiterlesen

Nachdem die Jungs der männlichen B2-Jugend des TSV 04 Feucht letztes Wochenende gegen den TV Lauf mit 22 zu 18 siegten, konnten sie auch dieses Wochenende zwei Punkte holen!

Am Sonntag spielten sie gegen die JSG Nürnberger Land, die aktuell mit 17 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz steht. Mit voller Bank traten die Jungs vom TSV 04 Feucht gegen die 8 gegnerischen Spieler an. In den Reihen der TSVler wurde oft durchgewechselt, um so jedem Spieler eine kurze Auszeit zu sichern. Die Partie startete von Anfang an auf Augenhöhe.

Aufrufe: 47 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mE-Jugend

Die Mannschaft des TSV 1904 Feucht war mit insgesamt 11 Spielern am Start.

Im ersten Spiel traf sie auf die Mannschaft des SV Buckenhofen. Durch einen Bilderbuchstart lag unser Team schon nach wenigen Minuten mit drei Toren vorne. Dieser Vorsprung konnte Dank einer deutlich verbesserten Abwehrleistung die ganze Spieldauer über verteidigt und sogar ausgebaut werden. So dass dieses Spiel klar und verdient gewonnen wurde. Im zweiten Spiel traf man auf die starke Mannschaft des TV 1877 Lauf.

Aufrufe: 48 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Deutliche Niederlage in Nürnberg.

Am Sonntag trat die SG Altenfurt/Feucht beim Post SV Nürnberg an. Nachdem während der Woche zur schlechten Personalsituation weitere Ausfälle dazu kamen, reiste die SG als klarer Außenseiter zum Tabellenvierten an. Trotzdem wollte man sich gut präsentieren. Nach einem ausgeglichenen Beginn (5 : 4) geriet der Angriff der SG zusehends ins Stocken.

Aufrufe: 91 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Nach der Handball WM war vor dem Spitzenspiel.

Der TSV 04 Feucht verliert denkbar knapp in einem hart umkämpften Spiel den Anschluss an die Tabellenspitze. Man hatte sich viel vorgenommen die letzten Wochen, Spielzüge verfeinert und so manche Fitnesseinheit über sich ergehen lassen um auf das verfrühte Saisonfinale vorzubereitet zu sein. Die Stimmung in Halle war, zu Beginn, eines Spitzenspiels absolut angemessen und auch die vorgegebene Taktik, aus einer gut organisierten 6:0 Abwehr das Spiel über den Kreisläufer zu forcieren, ging in den ersten Minuten auf.

Aufrufe: 195 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Der aktuell vierte der Tabelle, HC Sulzbach/Rosenberg legte bei der C-Jugend des TSV 1904 Feucht seine Visitenkarte ab.

Den besseren Start in der WBH erwischten die Gäste, sie waren in den Anfangsminuten das bessere Team, überzeugten durch eine offensive Abwehr, mit der der TSV so seine Mühe hatte. Im Angriff spielten sie variabler und waren beweglicher. So war es auch nicht verwunderlich das der HC nach 10 Minuten mit 6:3 in Führung lag.

Aufrufe: 173 Weiterlesen

Heimsieg zum Auftakt der Rückrunde.

Im ersten Spiel des neuen Jahres empfing die SG Altenfurt/Feucht das Tabellenschlusslicht TuS Feuchtwangen. Trotz wichtiger Ausfälle im Rückraum galt es, in diesem Spiel einen Sieg einzufahren. Die Partie entwickelte sich anfangs ausgeglichen, ehe die SG durch eine gute Abwehrleistung mit Rückkehrer Zicha im Tor die Oberhand gewann und sich einen Drei-Tore-Vorsprung (7 : 4) erarbeiten konnte.

Aufrufe: 136 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mE-Jugend

Am 2. Februar empfing die E-Jugend des TSV 1904 Feucht die Mannschaften vom HC Sulzbach-Rosenberg 1 und 2, vom HC Hersbruck und vom SC Eltersdorf in der Wilhelm-Baum-Halle in Feucht.

Im Auftaktspiel der Gastmannschaft gegen den HC Sulzbach-Rosenberg 1 gingen die Mannschaften auch dank guter Leistungen von Torwart Raphael mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause. In der zweiten Spielhälfte häuften sich die Ballverluste und der Angriff scheiterte häufig am sehr guten Torwart der gegnerischen Mannschaft.

Aufrufe: 197 Weiterlesen
Go to top