• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht erkämpften sich gegen die Maxvorstädter des SC 1904 Nbg. 3 einen weiteren Punkt im Abstiegskampf der Bezirksliga!

Doch das Spiel war nichts für schwache Nerven! Konnten die Männer des TSV 1904 Feucht alle 3 Anfangsdoppel mit 3:1-bzw. zweimal 3:2 Sätzen für sich entscheiden, so verliefen die Einzel nicht so gut! Brunner konnte erneut gut mithalten, musste sich abermals in dieser Saison mit 3:2 gegen Kies geschlagen geben. Hofmann B. bewies erneut seine gute Form und setzte sich mit 3:0 gegen Weiler durch.

Aufrufe: 119 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht unterlagen dem SV Hohenstadt zu Hause nach gutem Spiel mit 3:9.

Bereits nach den Doppeln lagen die Männer vom Segersweg mit 1:2 zurück. Brunner/Rupp spielten gegen Breuer/Blechschmidt unter Normalform und verloren 0:3. Besser lief es für Hofmann B./Eckenhof gegen Gottschalk G./Gottschalk T., konnten sich hier die 1904er mit 3:2 und 11:9 im 5. Satz durchsetzen. Wagner/Hübner hielten gegen Pöllet/Strohmaier lange mit und gingen dennoch mit 0:3 als Verlierer vom Tisch.

Aufrufe: 274 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft Tischtennis des TSV 1904 Feucht kam auch im Bezirksligaspiel in Altdorf mit 9:3 unter die Räder.

Der TSV 1904 konnte in Bestbesetzung antreten bei der Heimmannschaft trat ohne Hummel und Worrall an, ging aber nach den Doppeln mit 3:0 in Führung. Lediglich Wagner und Hübner konnten dem Altdorfer Doppel Seidenath/Übelmesser lange Paroli bieten, unterlagen aber knapp mit 2:3 Sätzen.

Aufrufe: 287 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht konnte sich im Bezirksligaspiel gegen erwartet starke Hersbrucker mit einer 4:9 Niederlage wieder einmal gut verkaufen, musste aber anerkennen das der Gegner,TV Hersbruck, an diesem Abend das bessere Team war.

Brunner/Rupp lagen zunächst zurück könnten sich aber gegen Lontke/Wendler steigern und so den ersten Punkt mit 3:2 Sätzen für die 1904er markieren. Hofmann B./Eckenhof mussten sich gegen Ertl/Gundelach mit 0:3 geschlagen geben.

Aufrufe: 334 Weiterlesen

Gegen den Henger SV erkämpften sich die Herren der 1. Tischtennismannschaft des TSV 1904 Feucht die ersten beiden Punkte der Saison.

Die Zeichen standen schon nach den Doppeln durch ein 2:1 auf Sieg! Brunner/Rupp setzten sich mit 3:0 gegen Schöner/Köhler durch und Hofmann B./Eckenhof siegten 3:1 gegen Baumann/Reuther.

Aufrufe: 361 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Auch im 2. Spiel der 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht beim TSV Altenfurt kam man nicht zu einem Zähler.

Da Eckenhof passen musste half unser Routinier, R. Hofmann, aus. Die Doppel gingen gleich allesamt verloren und es stand somit 3:0!

Im ersten Einzel konnte sich Brunner überraschend gegen Schütz mit 3:2 durchsetzen. Wie im Spiel Baumgärtl gegen B. Hofmann waren hier tolle Ballwechsel zu sehen.

Aufrufe: 399 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im 1. Punktespiel der neuen Saison spielte die 1. Mannschaft der TT-Abteilung des TSV 1904 Feucht gegen den TSV Winkelhaid 2.

In einem spannenden Spiel kamen die Männer vom Segersweg zu deutlich und in der Höhe auch nicht verdient mit 4:9 unter die Räder. Nachdem sowohl Hofmann/Eckenhof als auch Brunner/Rupp sich mit 3:2 gegen Bloß/Kopp bzw. Bauer/Trotz in den Doppeln durchsetzen konnten, zogen Wagner/Hübner gegen Häberlein/Riedel mit 0:3 den kürzeren! Somit stand es 2:1 aus Sicht der 1904er!

Aufrufe: 407 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

3 Aufstiege, 1 Aufstiegsrelegation, 4 gesicherte Mittelfeldplätze, 2 Pokal-Final-Four, kein Abstieg...    

...diese Zahlen klingen wie ein kleines Sportmärchen, aber die Tischtennisabteilung des TSV 1904 Feucht e.V. blickt auf die erfolgreichste Saison aller Zeiten zurück. Erstmals trat man in den neuen Trikots mit der TSV-Raute auf der Brust an. Auch dies schien für viele eine zusätzliche Motivation zu sein.

Aufrufe: 1217 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Saisonspiel siegte die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht in Schwaig mit 9:3.

Die Feuchter spielten in Bestbesetzung und so war der Zwischenstand von 3:0 nach den Doppeln zwar hart erkämpft, aber durchaus verdient. Brunner/Rupp waren ebenso mit 3:1 Sätzen gegen Lederer/Kubiak erfolgreich wie Hofmann B./Eckenhof gegen Klein/Wollner und Hofmann R./Grünbeck gegen Brettschneider/Hofmann A.

Aufrufe: 1143 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im vorletzten Spiel der Saison machte die 1. Herrenmannschaft, des TSV Feucht den Meistertitel und somit den Aufstieg durch ein 9:0 in Altdorf perfekt.

Die Heimmannschaft musste extrem ersatzgeschwächt antreten und so spielte kein einziger Spieler, der in dieser Mannschaft gemeldet war. Trotz allem hielten die Altdorfer aber gut dagegen. Hofmann B./Eckenhof hatten gegen Pfeifer/Kozauer wenig Mühe und siegten 3:0, das Doppel Brunner/Rupp hatte mit Hofmann H./Preu K. mehr Mühe als gedacht und musste nach einem 1:2 Rückstand erst ins Spiel finden, um sich mit 3:2 durchzusetzen.

Aufrufe: 1259 Weiterlesen
Go to top