• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

In der 1. Kreisliga belegt die 1. Mannschaft des TSV Feucht den 2. Platz und hätte im Augenblick auf dem Relegationsplatz die Möglichkeit, in die 3. Bezirksliga aufzusteigen.

Das Team zeigte insgesamt eine geschlossene Leistung, in der Bernhard Hofmann mit einer Bilanz von 17:0 (!!!) im vorderen Paarkreuz, für ein herausragendes Einzelergebnis sorgte. In der Rückrunde sollte auf jeden Fall der 2. Tabellenplatz gesichert werden, um den Aufstiegstraum weiter vor Augen zu haben.

Aufrufe: 513 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Nach dem Weggang von Dieter Häberlein vor Saisonbeginn nach Winkelhaid, war die Erwartungshaltung der 1. Herrenmannschaft in der 1. Kreisliga eher durchwachsen.

Diese Lücke versuchte man mit dem jungen Florian Grünbeck zu schließen, den man aus der 2. Mannschaft ins hintere Paarkreuz einbaute. Es wurde schnell klar, dass dies genau die richtige Entscheidung war und dank der Geschlossenheit im Team eilte man von Sieg zu Sieg. Es entwickelte sich von Anfang an in dieser ausgeglichenen Liga, ein Dreikampf mit dem SV Schwaig und TV Lauf.

Aufrufe: 1612 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

TSV 1904 Feucht e.V. – TSV Lauf II 9:2

Nach 3 Siegen aus 3 Spielen war der Saisonauftakt mehr als gelungen. Nun empfingen die 04er den ersten harten Gegner und Aufstiegsaspiranten TSV Lauf. Die Laufer begannen die Partie sehr motiviert und wollten nach dem knappen Pokal-Aus und gescheitertem Finaleinzug im vergangenen Jahr gegen die Feuchter Wiedergutmachung leisten. Die 04er konnten dem Anfangsdruck, gestärkt aus dem positiven Saisonauftakt, selbstbewusst entgegentreten und erarbeiteten sich eine 2:1-Führung nach den Doppelpartien.

Aufrufe: 1926 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Das Saisonziel soll ein gesicherter Platz im Mittelfeld mit Blick nach oben sein. Außerdem sollte im Kreispokal das Final-Four in Gersdorf wieder erreicht werden.

Mit diesen markigen Worten hatte TSV Abteilungsleiter Richard Brunner vor dem Saisonstart die Ansprüche seiner Mannschaft ebenso klar wie selbstbewusst formuliert.

Aufrufe: 2098 Weiterlesen

Zum Auftakt der Saison in der 2. Kreisliga Süd feierte die 2. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht, Siege gegen SV Rasch und SV Schwaig 3.

Gegen Rasch konnte nach einem 1:2 Rückstand nach dem Eingangsdoppel das vordere Paarkreuz Schönknecht und Hübner, gegen Hirschmann und R. Maul, zwei wichtige Siege einfahren, während Hoffmann und Kucera sich ihren Gegner H. Maul und Pickel mit viel Pech jeweils mit 9:11 im Entscheidungssatz geschlagen geben mussten.

Aufrufe: 2529 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennis - Mannschaft des TSV Feucht musste zum Auftakt der neuen Pokalrunde in der ersten Runde zum starken TSV Burgthann reisen. Den Feuchtern die mit B.Hofmann, R.Brunner und O.Wasserrab antraten, war durchaus bewusst, dass die Trauben dort recht hoch hängen. Trotzdem rechnete keiner damit, dass man einem 0:1-Rückstand hinterher laufen musste. Doch die aktuellen Kreispokalsieger bewiesen Kampfgeist und eine gute Moral. Dadurch erreichte man doch noch ein hoch verdienten 5:1-Sieg.

Aufrufe: 2296 Weiterlesen

Dem TSV 1904 Feucht V  gelang ein Bilderbuchstart.

Gegen Schwaig V gelang mit einem 8:3 ein Auftakt nach Maß, hier wusste nach mehreren Stützpunkteinheiten Wolfgang Loch zu überzeugen, der mit 3 Einzelsiegen und 1 Doppelsieg bei einer geschlossenen mannschaftlichen Leistung an vier Punkten beteiligt war. Mit dieser Leistung wird er den einen oder anderen Einsatz bei der ersten Mannschaft des aktuellen Kreispokalsiegers bekommen. Der TSV Feucht gewann auch dank zweier Jugendspieler Dassinger Daniel und Öztürk David die Ihr erstes Herrenspiel bestritten.

Aufrufe: 2040 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Seit vielen Jahren konnte der TSV am Samstag wieder den Kreispokalsieg im Tischtennis feiern.

Die erste Mannschaft der TSV Feucht setzte sich in einem sehr langen und spannenden Endrunden-Turnier in der Gersdorfer Halle zum Kreispokalsieg durch. Im Endspiel wurde der stark aufspielende Überraschungsfinalist aus Winkelhaid 3 mit 5:0 besiegt, das härteste Stück Arbeit war aber das Halbfinale gegen den TSV Lauf 2, das umkämpft mit 5:4 gewonnen wurde, woraufhin die mitgereisten Fans schon Gesänge anstimmten!

Aufrufe: 3356 Weiterlesen

Punkt Satz und Sieg! ! !  Die 1. Mannschaft der Feuchter Tischtennis-Herren hat für die große Sensation gesorgt. Im Viertelfinale des Kreispokals bezwangen die Weiß-Roten vor 32 Zuschauern in der Karl Schoderer Sporthalle das favorisierte Team, den Kreisliga-Tabellenführer TSV Winkelhaid II. Vor 32 zahlenden Zuschauern entwickelte sich von Beginn an eine hochklassige Partie um den Einzug ins Final-Four nach Gersdorf.

Aufrufe: 3419 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Das vorgegebene Saisonziel der 4. Herrenmannschaft des TSV 04 Feucht zu den Top 3 der Liga zu gehören, konnte aufgrund der vielen Verletzungsausfälle zum Saisonfinale nicht erreicht werden. Beim 9:5 Erfolg in Burgthann mussten die 04er schon mit 2 Mann Ersatz antreten, Pöhler und Eckle mussten die Saison aufgrund von Knie- /Knöchelproblemen vorzeitig beenden. In Pühlheim musste man sich mit 3 Mann Ersatz 9:5 geschlagen geben. Vor dem Spiel gesellte sich Herbst mit Schulterschmerzen zur Verletztenliste. Am letzten Spieltag mussten die Feuchter sogar mit 4 Mann Ersatz nach Weissenbrunn reisen, Silberhorn brach sich einen Finger der rechten Hand.

Aufrufe: 3359 Weiterlesen
Go to top