• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Gegen den Henger SV erkämpften sich die Herren der 1. Tischtennismannschaft des TSV 1904 Feucht die ersten beiden Punkte der Saison.

Die Zeichen standen schon nach den Doppeln durch ein 2:1 auf Sieg! Brunner/Rupp setzten sich mit 3:0 gegen Schöner/Köhler durch und Hofmann B./Eckenhof siegten 3:1 gegen Baumann/Reuther.

Aufrufe: 1124 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Auch im 2. Spiel der 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht beim TSV Altenfurt kam man nicht zu einem Zähler.

Da Eckenhof passen musste half unser Routinier, R. Hofmann, aus. Die Doppel gingen gleich allesamt verloren und es stand somit 3:0!

Im ersten Einzel konnte sich Brunner überraschend gegen Schütz mit 3:2 durchsetzen. Wie im Spiel Baumgärtl gegen B. Hofmann waren hier tolle Ballwechsel zu sehen.

Aufrufe: 1217 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im 1. Punktespiel der neuen Saison spielte die 1. Mannschaft der TT-Abteilung des TSV 1904 Feucht gegen den TSV Winkelhaid 2.

In einem spannenden Spiel kamen die Männer vom Segersweg zu deutlich und in der Höhe auch nicht verdient mit 4:9 unter die Räder. Nachdem sowohl Hofmann/Eckenhof als auch Brunner/Rupp sich mit 3:2 gegen Bloß/Kopp bzw. Bauer/Trotz in den Doppeln durchsetzen konnten, zogen Wagner/Hübner gegen Häberlein/Riedel mit 0:3 den kürzeren! Somit stand es 2:1 aus Sicht der 1904er!

Aufrufe: 1234 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

3 Aufstiege, 1 Aufstiegsrelegation, 4 gesicherte Mittelfeldplätze, 2 Pokal-Final-Four, kein Abstieg...    

...diese Zahlen klingen wie ein kleines Sportmärchen, aber die Tischtennisabteilung des TSV 1904 Feucht e.V. blickt auf die erfolgreichste Saison aller Zeiten zurück. Erstmals trat man in den neuen Trikots mit der TSV-Raute auf der Brust an. Auch dies schien für viele eine zusätzliche Motivation zu sein.

Aufrufe: 2215 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Saisonspiel siegte die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht in Schwaig mit 9:3.

Die Feuchter spielten in Bestbesetzung und so war der Zwischenstand von 3:0 nach den Doppeln zwar hart erkämpft, aber durchaus verdient. Brunner/Rupp waren ebenso mit 3:1 Sätzen gegen Lederer/Kubiak erfolgreich wie Hofmann B./Eckenhof gegen Klein/Wollner und Hofmann R./Grünbeck gegen Brettschneider/Hofmann A.

Aufrufe: 2062 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im vorletzten Spiel der Saison machte die 1. Herrenmannschaft, des TSV Feucht den Meistertitel und somit den Aufstieg durch ein 9:0 in Altdorf perfekt.

Die Heimmannschaft musste extrem ersatzgeschwächt antreten und so spielte kein einziger Spieler, der in dieser Mannschaft gemeldet war. Trotz allem hielten die Altdorfer aber gut dagegen. Hofmann B./Eckenhof hatten gegen Pfeifer/Kozauer wenig Mühe und siegten 3:0, das Doppel Brunner/Rupp hatte mit Hofmann H./Preu K. mehr Mühe als gedacht und musste nach einem 1:2 Rückstand erst ins Spiel finden, um sich mit 3:2 durchzusetzen.

Aufrufe: 2183 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Durch einen 9:4 Erfolg gegen den Tabellendritten aus Ezelsdorf bleiben die 1. Herren des TSV 1904 Feucht weiter Tabellenführer der 1. Kreisliga. Doch das Ergebnis spiegelt nicht die gute Leistung der Gäste wieder.

Das in der Rückrunde noch ungeschlagene Doppel Brunner/Rupp mussten sich gegen Grünewald J./Gleich mit 1:3 geschlagen geben. Besser machten es sowohl Hofmann B./Eckenhof mit einem 3:1 gegen Grünewald M./Forster und das

Aufrufe: 2227 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht (1.) trat zum Spitzenspiel beim bis dato ungeschlagenen TV 1877 Lauf (2.) an. Was dort folgte war eine Machtdemonstration.

Die 1904er waren wie im Hinspiel in den Anfangsdoppeln nicht zu schlagen und gingen gleich durch die Siege von Hofmann B./Eckenhof (3:2 gegen die in dieser Saison nur zweimal besiegten Schmidt/Müller-beide Niederlagen gegen Hofmann B./Eckenhof), Brunner/Rupp (3:0 gegen Rosen/Laburda) und

Aufrufe: 2248 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Herrenmannschaft Tischtennis des TSV 1904 Feucht konnte gegen den 1. FC Schnaittach 1920 einen so nicht zu erwartenden Auswärtssieg einfahren und bleibt somit weiter Tabellenführer der 1. Kreisliga.

Die Gastgeber mussten auf Baum verzichten, der krankheitsbedingt nicht antreten konnte. Dafür boten Sie mit Weber ein vielversprechendes Talent auf.

Aufrufe: 2246 Weiterlesen

Die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht tat sich im Nachbarduell mit dem TSV Winkelhaid III sehr schwer und konnte sich nach langem Kampf mit 9:7 durchsetzen.

Die Gastgeber traten in Bestbesetzung an, die Gäste überraschten mit einer neuen Mannschaftsaufstellung. Für Rau spielte Bartaun und auch Trotz kam zu seinen ersten Spielen gegen die Feuchter. Nachdem die Männer um Mannschaftskapitän Eckenhof im Hinspiel alle drei Doppel verloren hatten, wollten Sie es diesmal besser angehen.

Aufrufe: 2069 Weiterlesen
Go to top