• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in 2. Mannschaft Berichte

Neun Punkte konnten beide Mannschaften in den ersten drei Spielen erzielen und auf beiden Seiten wollte die weiße Weste gewahrt bleiben.

Zu Beginn des Spiels übernahmen die Gäste das Zepter, erspielten sich einige nennenswerte Chancen  doch verpassten es, sich frühzeitig auf dem Torekonto einen Vorsprung zu sichern. So kam es wie es kommen musste und Burgthann kam mit der ersten Chance zum Torerfolg. Nach einer knappen Viertelstunde wurde ein weitgeschlagener Freistoß vom Stürmer an der Fünfmeterlinie in Richtung Feuchter Tor verlängert und Keeper Ahrend konnte nicht mehr reagieren.

Aufrufe: 113
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte
Im Auswärtsspiel beim Meisterschaftsfavoriten TSV Greding konnten die Feuchter mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung ein 2:1 über die Zeit retten und damit ein Ausrufezeichen in der Liga setzen. Beide Mannschaften zeigten von Beginn an großen Einsatzwillen und so entwickelte sich bei Dauerregen eine umkämpfte Partie. Die ersten Offensivaktionen auf beiden Seiten brachten keine Gefahr. Feucht versuchte immer mehr über Standardsituationen zum Erfolg zu kommen, so konnte nach gut einer Viertelstunde ein Gredinger Abwehrspieler einen Kopfball von Sebastian Löhr gerade noch zur Ecke klären. Mit der nächsten Standardsituation machten es die Feuchter deutlich besser:
Aufrufe: 108
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

An  insgesamt fünf verschiedenen Wettkämpfen auf Gau-, Bezirks- und Landesebene zeigten die Turnerinnen und Turner des TGM/TGW/KGW-Teams des TSV 04 tolle Leistungen. Mit fünf Mannschaften gehörte auch in dieser Saison der TSV zu den teilnehmerstärksten Vereinen Bayerns.

Die jüngsten TSVler starteten in der Altersklasse Kindergruppenwettstreit (KGW) 2 (6 – 9 Jahre) in den Disziplinen Boden-Kasten-Turnen, Singen, Hindernisstaffel und Überraschungsaufgabe und konnten sich an zwei Wettkämpfen bereits auf dem Treppchen platzieren.

Aufrufe: 325
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte

Zwei Holzammer-Tore sichern Drei eminent wichtige Punkte im Kellerderby und lässt Feucht rechtzeitig vor der Sommerpause die Abstiegsränge verlassen.

Der Sieg war aufgrund der klaren Feldvorteile und einer höheren Anzahl von Chancen verdient, doch war der Gast über die gesamte Spielzeit immer gefährlich und hatte durchaus ebenfalls seine Chancen. Im Großen und Ganzen lies die Feuchter Defensive um einen fehlerfreien Keeper Rupprecht jedoch wenig zu. Erfreulich und stabilisierend wirkte hier neben den wieder mitwirkenden Thieme und Aksoy, dass die beiden Routinieres Braun und Vulgarakis (Pavis) nach langen Verletzungspausen wieder zur Verfügung standen und Ihre Fähigkeiten auch gleich wieder wirkungsvoll einbrachten.

Aufrufe: 93
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Trotz extremer Hitze, 3 x Gold und 2 x Silber für das junge Taekwondo-Wettkampfteam beim 2-ten int. Bayernpokal in Nürnberg.

In der Sporthalle des Berufsbildungszentrums am Berliner Platz fand am vergangenen Samstag der zweite internationale Bayernpokal in Olympic Taekwondo statt. Extreme Bedingen herrschten in der Halle. Die Kämpfe, mit einer  kompletten elektronischen Schutzausrüstung, in einer sehr warmen Halle, dazu eine hohe  Luftfeuchtigkeit, das war für die jungen Taekwondo-Kämpfer die erste Herausforderung bei diesem Turnier. Jedoch, als die Kämpfer auf der Matte standen, spürten sie die Hitze und den Schweiß nicht mehr. Die Taekwondosportler sind die extremen Zustände vor allem im Sommer auf den Turnieren gewöhnt.

Aufrufe: 282
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tennis

Jugendvereinsmeisterschaft und Schleifchenturnier beim TSV04 Feucht

Am letzten Juli-Wochenende wurde die jährliche Vereinsmeisterschaft der Jugendlichen ausgetragen. Über drei Tage lang wurden, in verschiedenen Altersklassen, die Sieger ermittelt.  Am Sonntagmorgen spielten die Kleinsten, die das meiste Publikum an diesem Wochenende hatten. Ganze Familien standen am Platz und feuerten ihre Spieler- und Spielerinnen an. Am Sonntag um 17 h war dann Siegerehrung. Dazu hatten sich 77!!! Personen angemeldet. Die Sieger erhielten einen Pokal und einen Buchgutschein, die anderen Mitspieler durften sich vom Geschenketisch etwas aussuchen.

Aufrufe: 260
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in KGW/TGW Berichte

Fünf Mädchen der Nachwuchsfördergruppe starteten beim diesjährigen Gaukinder- und Jugendtreffen in Gunzenhausen zum ersten Mal bei einem offiziellen Wettkampf. Die Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren zeigten ihr Können bei einem Turnerjugenddreikampf (Bodenturnen, Minitramp springen und 50m Sprint). Obwohl sie mit Abstand die Jüngsten ihrer Altersklasse (9 Jahre und jünger) waren, zeigten die TSV – Mädels, dass viel Potenzial in ihnen steckt und man in Zukunft mit ihnen rechnen muss. Am Ende konnte sich Lena Pohl über Platz 5 und die beste Bodenübung ihrer Altersklasse freuen. Ihr folgten Rosalie Schwarz (6. Platz), Laura Wilcke (7.), Chiara Maiolo (8.) und die Jüngste im Bunde Elena Kleinöder (9.).

Aufrufe: 282
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top