• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte

Es entwickelte sich von Anfang an ein flottes Spiel mit Übergewicht auf Feuchter Seite. So traf die Heimmannschaft bereits in der 4. Minute nach Traumpass des Rückkehrers Felix Schoderer genau in den Lauf von Oli White zur 1:0 Führung, als dieser den herausstürmenden Deininger Torwart gekonnt überlupfte.

Aufrufe: 80
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

An  insgesamt fünf verschiedenen Wettkämpfen auf Gau-, Bezirks- und Landesebene zeigten die Turnerinnen und Turner des TGM/TGW/KGW-Teams des TSV 04 tolle Leistungen. Mit fünf Mannschaften gehörte auch in dieser Saison der TSV zu den teilnehmerstärksten Vereinen Bayerns.

Die jüngsten TSVler starteten in der Altersklasse Kindergruppenwettstreit (KGW) 2 (6 – 9 Jahre) in den Disziplinen Boden-Kasten-Turnen, Singen, Hindernisstaffel und Überraschungsaufgabe und konnten sich an zwei Wettkämpfen bereits auf dem Treppchen platzieren.

Aufrufe: 291
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte

Zwei Holzammer-Tore sichern Drei eminent wichtige Punkte im Kellerderby und lässt Feucht rechtzeitig vor der Sommerpause die Abstiegsränge verlassen.

Der Sieg war aufgrund der klaren Feldvorteile und einer höheren Anzahl von Chancen verdient, doch war der Gast über die gesamte Spielzeit immer gefährlich und hatte durchaus ebenfalls seine Chancen. Im Großen und Ganzen lies die Feuchter Defensive um einen fehlerfreien Keeper Rupprecht jedoch wenig zu. Erfreulich und stabilisierend wirkte hier neben den wieder mitwirkenden Thieme und Aksoy, dass die beiden Routinieres Braun und Vulgarakis (Pavis) nach langen Verletzungspausen wieder zur Verfügung standen und Ihre Fähigkeiten auch gleich wieder wirkungsvoll einbrachten.

Aufrufe: 53
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte

Desaster und Tiefpunkt nach relativ ausgeglichener ersten Halbzeit (2:0 Rückstand durch vermeidbare Treffer) gegen guten und abgebrühten Gegner.

Schade, dass bei zwei schönen Flügelläufen von Holzammer im Abschluss die Genauigkeit fehlte, sonst wäre anfangs sogar eine Führung möglich gewesen. Nach dem Wechsel entschieden zwei weitere schnelle Tore die Partie, die vom guten Schiri Beier wg. Gewitter 1x unterbrochen werden musste. Anstatt die Niederlage nun zu akzeptieren, auf Toresicherung zu spielen und eine absolute Klatsche zu vermeiden, verhielten sich die Feuchter danach taktisch wie eine Schülertruppe (Brasilien lässt grüßen)  und hatten noch 3 späte Tore zu verdauen.

Aufrufe: 39
Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen

Hochverdienter Kantersieg nach der vllt. besten Saisonleistung bringt neue Zuversicht und Vertrauen in die eigene Stärke zurück.

Mit großer Konzentration und Einsatzbereitschaft wollte man die selbsternannte Woche der Wahrheit (Auswärtsspiele in Pölling und Heng innerhalb von 3 Tagen) unbedingt mit einem 3er beginnen. Dies gelang eindrucksvoll, weil im Gegensatz zum Ezelsdorfer Spiel die Übergaben bzgl. Raumaufteilung klappten und somit flexibel agiert werden konnte, ohne die Ordnung zu verlieren.

Aufrufe: 39
Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte

Bittere Heimniederlage bringt Feucht in akute Abstiegsgefahr.

Beiden Mannschaften war die Wichtigkeit dieses Spieles bewusst und so traten sie mit guter Besetzung an, lt. Ezelsdorfer Aussage war es die jüngste AH-Mannschaftsaufstellung seit Jahren. Es entwickelte sich ein sehenswertes und immer faires AH-Spiel, in dem Feucht einen zweimaligen Rückstand bis zur Pause mit großer Moral und etwas Glück in einen 3:2 Vorsprung drehte.

Aufrufe: 39
Bewerte diesen Beitrag:
0
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Trotz extremer Hitze, 3 x Gold und 2 x Silber für das junge Taekwondo-Wettkampfteam beim 2-ten int. Bayernpokal in Nürnberg.

In der Sporthalle des Berufsbildungszentrums am Berliner Platz fand am vergangenen Samstag der zweite internationale Bayernpokal in Olympic Taekwondo statt. Extreme Bedingen herrschten in der Halle. Die Kämpfe, mit einer  kompletten elektronischen Schutzausrüstung, in einer sehr warmen Halle, dazu eine hohe  Luftfeuchtigkeit, das war für die jungen Taekwondo-Kämpfer die erste Herausforderung bei diesem Turnier. Jedoch, als die Kämpfer auf der Matte standen, spürten sie die Hitze und den Schweiß nicht mehr. Die Taekwondosportler sind die extremen Zustände vor allem im Sommer auf den Turnieren gewöhnt.

Aufrufe: 254
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tennis

Jugendvereinsmeisterschaft und Schleifchenturnier beim TSV04 Feucht

Am letzten Juli-Wochenende wurde die jährliche Vereinsmeisterschaft der Jugendlichen ausgetragen. Über drei Tage lang wurden, in verschiedenen Altersklassen, die Sieger ermittelt.  Am Sonntagmorgen spielten die Kleinsten, die das meiste Publikum an diesem Wochenende hatten. Ganze Familien standen am Platz und feuerten ihre Spieler- und Spielerinnen an. Am Sonntag um 17 h war dann Siegerehrung. Dazu hatten sich 77!!! Personen angemeldet. Die Sieger erhielten einen Pokal und einen Buchgutschein, die anderen Mitspieler durften sich vom Geschenketisch etwas aussuchen.

Aufrufe: 227
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen

Veröffentlicht von am in KGW/TGW Berichte

Fünf Mädchen der Nachwuchsfördergruppe starteten beim diesjährigen Gaukinder- und Jugendtreffen in Gunzenhausen zum ersten Mal bei einem offiziellen Wettkampf. Die Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren zeigten ihr Können bei einem Turnerjugenddreikampf (Bodenturnen, Minitramp springen und 50m Sprint). Obwohl sie mit Abstand die Jüngsten ihrer Altersklasse (9 Jahre und jünger) waren, zeigten die TSV – Mädels, dass viel Potenzial in ihnen steckt und man in Zukunft mit ihnen rechnen muss. Am Ende konnte sich Lena Pohl über Platz 5 und die beste Bodenübung ihrer Altersklasse freuen. Ihr folgten Rosalie Schwarz (6. Platz), Laura Wilcke (7.), Chiara Maiolo (8.) und die Jüngste im Bunde Elena Kleinöder (9.).

Aufrufe: 256
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top