• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Franz Ludwig

Franz Ludwig

Franz Ludwig hat noch keine Informationen über sich angegeben

SG macht es am Schluss noch einmal spannend.

Am vergangenen Sonntag empfing die SG Altenfurt/Feucht den TV Dietenhofen zum vorentscheidenden Duell um den zehnten Platz in der Bezirksliga. Ziel war es daher mit einem Sieg den direkten Vergleich und einen Punktevorsprung für die beiden abschließenden Spieltage zu sichern. Dementsprechend motiviert ging man zu Werke.

Aufrufe: 143 Weiterlesen

Unglückliche Niederlage in letzter Sekunde.

Nach dem die SG Altenfurt/Feucht zuletzt mit einem stark unterbesetzten Kader herbe Niederlagen einstecken musste, empfing man dieses Wochenende den Tabellennachbarn SG Kernfranken II. Diesmal konnte man endlich wieder auf eine volle Bank zurückgreifen, musste allerdings auf Trainer Freisler verzichten. Daher wurde man von Wolfgang Wirth betreut, der die Mannschaft emotional auf einen Sieg einschwor.

Aufrufe: 193 Weiterlesen

Nächste Niederlage gegen Schwabach.

Am vergangen Wochenende trat die Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht auf der Reserve des SC 04 Schwabach. Im Gegensatz zu den vorhergehenden beiden Spielen konnte man immerhin erstmals wieder auf elf Spieler zurückgreifen. Daher wollte man diesmal auch Punkte mit nach Hause nehmen.

Aufrufe: 379 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer.

Mit weiterhin stark ausgedünntem Kader empfing die erste Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht am Wochenende den Tabellenführer MTV Stadeln II. Somit lautete die Devise, die eigenen Angriffe geduldig auszuspielen, um nicht zu viele Gegentore zu kassieren. Mit Anpfiff der Begegnung zeigt sich die taktische Marschroute des Gegners. Jeder abgewehrte Ball der SG wurde mit schnellem Gegenstössen beantwortet.

Aufrufe: 458 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Deutliche Niederlage in Nürnberg.

Am Sonntag trat die SG Altenfurt/Feucht beim Post SV Nürnberg an. Nachdem während der Woche zur schlechten Personalsituation weitere Ausfälle dazu kamen, reiste die SG als klarer Außenseiter zum Tabellenvierten an. Trotzdem wollte man sich gut präsentieren. Nach einem ausgeglichenen Beginn (5 : 4) geriet der Angriff der SG zusehends ins Stocken.

Aufrufe: 489 Weiterlesen

Heimsieg zum Auftakt der Rückrunde.

Im ersten Spiel des neuen Jahres empfing die SG Altenfurt/Feucht das Tabellenschlusslicht TuS Feuchtwangen. Trotz wichtiger Ausfälle im Rückraum galt es, in diesem Spiel einen Sieg einzufahren. Die Partie entwickelte sich anfangs ausgeglichen, ehe die SG durch eine gute Abwehrleistung mit Rückkehrer Zicha im Tor die Oberhand gewann und sich einen Drei-Tore-Vorsprung (7 : 4) erarbeiten konnte.

Aufrufe: 487 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Deutliche Niederlage gegen Ansbach.

Am Sonntag empfing die SG Altenfurt/Feucht den Tabellendritten aus Ansbach. Angesichts der Tabellensituation ging man als Außenseiter in die Partie, wollte aber dennoch versuchen, dem Favoriten ein Bein zu stellen. Wie schon gegen Dietenhofen zeigte die SG von Beginn an eine gute Abwehrarbeit. Erst in der siebten Minute konnte der Gegner seinen ersten Treffer markieren.

Aufrufe: 610 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Souveräner Sieg gegen den Mitaufsteiger.

Nach einem spielfreien Wochenende trat die Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht beim Mitaufsteiger aus Dietenhofen an und konnte im Spiel gegen einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt mit einem 32 : 26 - Sieg wertvolle Punkte sammeln. Nach einer kurzen Abtastphase zu Beginn der Partie konnte sich die SG schnell vom Gegner absetzen. Getragen von einer starken Abwehrleistung, die viele Ballverluste des gegnerischen Rückraum erzwang, baute man den Vorsprung zwischenzeitlich bis auf sieben Tore aus.

Aufrufe: 653 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Am Sonntag traf die männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht in der ÜBOL auf den ungeschlagenen Tabellenführer HC Sulzbach/Rosenberg und verlor unglücklich mit 25 : 26.

Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel zweiter ebenbürtiger Gegner. Von beiden Mannschaften sah schnelles Kombinationsspiel. Feucht ging schnell mit 2 : 0 in Führung, die der Gegner bald egalisierte. Doch Feucht legte nach, setzte die HC weiter unter Druck und führte bald mit drei Toren.

Aufrufe: 890 Weiterlesen

Am Sonntag traf die 1. Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht in eigener Halle auf den Tabellendritten Post SV Nürnberg III und kam zu einem unerwarteten 30:26 Sieg.

Allerdings muss man sagen, dass der Gegner es der SG leicht machte, da sie nur mit fünf Feldspielern antragen. In einer mittelmäßigen Begegnung hatte Altenfurt/Feucht den besseren Start. Bedingt durch des Gegners Unterzahl, taten sich im Angriff einige Lücken auf, die man mit Einzelaktionen immer wieder zu Torerfolgen nutzte. Ohne spielerisch groß zu glänzen, erarbeiteten sie somit eine passable Führung, die nach 20 Minuten 6 Tore betrug.

Aufrufe: 1721 Weiterlesen

Am Sonntag traf die 1. Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht im Kellerduell auf den TV Büchenbach und fuhr mit  26:23 den ersten Sieg in diesem Jahr ein.

In einer bis zum Schluss spannenden und guten Partie zweier ebenbürtiger Gegner erwischte die SG einen krassen Fehlstart. Binnen weniger Minuten lag man mit 1:4 zurück. Doch man ließ sich nicht beirren und fing sich bald wieder. Von nun an entwickelte sich ein spannender Schlagabtausch. Altenfurt/Feucht zeigte gefällige Kombinationen im Angriff und stand auch recht gut in der Abwehr.

Aufrufe: 1696 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in wC-Jugend

Die weibliche C-Jugend des TSV 1904 Feucht musste am Samstag beim TSV Altenfurt antreten und verlor unglücklich mit 19 : 21.

Die Feuchter Mädchen waren eigentlich über weite Strecken der Partie die spielbestimmende Mannschaft. Der Anfang war ausgeglichen. Feucht markierte das erste Tor, doch Altenfurt hielt mit zwei Toren dagegen. Doch dann bekam Feucht Oberwasser. Man zeigte sehenswerte Kombinationen im Angriff und wandelte den Rückstand in ein 8 : 4 um. Doch dann nahm man sich auf beiden Seiten eine Auszeit.

Aufrufe: 1776 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Männer 1 SG A/F

Am Sonntag empfing die 1. Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht den Tabellenzweiten SpV Mögeldorf II und unterlag knapp mit 22 : 26.

Die schwache Begegnung begann recht zerfahren. Beide Mannschaften übertrumpften sich im Auslassen von Torchancen. Man sollte nicht meinen, dass hier der Tabellenzweite auftrat. So stand es nach 6 Minuten erst 2:1 für den Gegner. Dann kam Mögeldorf besser ins Spiel und konnte den Vorsprung etwas ausbauen. Doch Altenfurt/Feucht hielt dagegen und konnte immer wieder verkürzen.

Aufrufe: 1972 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB2-Jugend

Am Samstag traf die zweite männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht in eigener Halle auf den Tabellendritten die HSG Nabburg/Schwarzenfeld und verlor die Partie mit 22 : 30.

Die Feuchter erwischten gegen den körperlich überlegenen Gegner einen gewaltigen Fehlstart. Binnen sechs Minuten lag man mit fünf Toren zurück. Die Abwehr agierte viel zu offen, so dass der Gegner zu leichten Toren kam. Doch der TSV reagierte und deckte nun passiver.

Aufrufe: 1825 Weiterlesen

Am Sonntag musste die 1. Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht beim Tabellendritten Post SV Nürnberg III antreten und bezog mit 31:23 die erwartete Niederlage.

Obwohl der Gegner als klarer Favorit ist Spiel ging, war die SG Altenfurth/Feucht in den ersten Minuten ein ebenbürtiger Gegner. Man trug die Angriffe solide vor, wartete auf die Chance und konnte so das Spiel bis zum 5:5 offen gestalten. Dann kam Post SV besser ins Spiel und machte Druck. Immer wieder konnten sie die schwache Abwehr der SG düpieren und so auf fünf Tore davonziehen.

Aufrufe: 2014 Weiterlesen

               Termine

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top