• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Abteilung Handball

Abteilung Handball

Abteilung Handball hat noch keine Informationen über sich angegeben

Veröffentlicht von am in mE-Jugend

Die Kinder der E-Jugend spielten beim ersten Spieltag der Saison 2018/19 am vergangenen Wochenende gegen den HC Hersbruck und den SC Eltersdorf.

Beide Mannschaften erwiesen sich als starke Gegner. Insbesondere die Abwehr und die Torhüter spielten hierbei sehr gut zusammen. Trotz Spaß und Einsatzbereitschaft der Kinder waren die TSV`ler stellenweise zu langsam und verloren den Ball durch ungenaues Zuspiel.

Aufrufe: 75 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Am vergangenen Samstag bestritten die Damen der SG Altenfurt/Feucht ihr zweites Saisonspiel. Leider gelang es ihnen nicht, die Punkte in der eigenen Halle zu belassen.

Die Damen hatten sich vorgenommen, an die gute Abwehrleistung der Vorwoche anzuknüpfen und im Angriff einen variableren Handball mit mehr Bewegung zu spielen. Dies gelang in Durchgang eins im Angriff zum Teil. Immer wieder konnte man aus guten Positionen abschließen, scheiterte aber zu oft am gegnerischen Torhüter oder dem Metall.

Aufrufe: 71 Weiterlesen

wA-Jgd.

Der Start in die ÜBOL Mitte gestaltet sich für die A-Jugend Mädels schwierig. Als letztjähriger Meister waren die Hoffnungen groß sich auch in der A-Jugend im Mittelfeld zu etablieren. Leider ging der Saisonstart in die Hose und die Bilanz der ersten 3 Spiele ist leider der letzte Platz. Am Saisonstart begrüßten der TSV den TV Gunzenhausen in eigener Halle. Sah es in der Halbzeit noch etwas vielversprechender aus (8:13) konnten die Mädels nicht mithalten und mussten sich dem Team mit 14:24 geschlagen geben.

Aufrufe: 69 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Nach einer Vorbereitung mit viel personellen Wechseln und wenig Gelegenheit an der Feinabstimmung zu arbeiten, startete die SG Altenfurt/Feucht endlich in die neue Saison.

Die Vorfreude war groß, aber man wusste auch, dass der Start gegen Wendelstein nicht leicht werden würde. Der Fokus in dieser zweiten Saison in der BOL liegt auch weiterhin beim Klassenerhalt, der letztes Jahr gerade so geschafft wurde.

Aufrufe: 157 Weiterlesen

Wichtige zwei Punkte im ersten Auswärtsspiel der Bezirksliga.

Nach dem hart erkämpften Unentschieden zum Saisonstart traf die SG Altenfurt/Feucht im ersten Auswärtsspiel auf den BOL-Absteiger TuS Fechtwangen. Trotz einiger Ausfälle nahm man sich vor, durch eine konsequente Deckungsleistung, den Gegner gleich unter Druck zu setzen. Zu Beginn der Partie entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte.

Aufrufe: 133 Weiterlesen

Im letzten Spiel der Saison trafen die zweiten Männer der SG Altenfurt/Feucht auf den TSV Johannis.

Mit einem Sieg konnten die SGler den Wiederaufstieg in die Bezirksliga perfekt machen. Zunächst musste die Mannschaft von Ingo Freisler aber erst noch gegen eine sehr erfahrene Mannschaft, die mit Lutz Herbold den Toptorschützen der Liga in ihren Reihen hatte, bestehen.

Aufrufe: 982 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Die Handball-Damen der SG Altenfurt/Feucht verlieren im vorletzten Saisonspiel mit 14:23 beim TSV Rothenburg.

Am Donnerstagabend machte sich die SG Altenfurt/Feucht auf den Weg nach Rothenburg. Trotz der ungewöhnlichen Spielzeit hatte der TSV Rothenburg viele Fans auf der Tribüne, die Stimmung in die Halle brachten. Auf der SG-Bank wurde es währenddessen ungewöhnlich eng – mit Seyma Bozbag, Julia Roth und Verena Krause kehrten gleich drei Verletzte in den Kader zurück. Im Vergleich zum letzten Wochenende war die Mannschaft mit 12 Spielerinnen variabel aufgestellt.

Aufrufe: 1029 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Die Handballerinnen der SG Altenfurt/Feucht verlieren mit 15:38 gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Post SV Nbg.

Der SG-Kader war mit nur acht Spielerinnen der kleinste der Saison und ließ Trainer Jürgen Nagel nur wenige Aufstellungsmöglichkeiten. Das erklärte Ziel der Partie war ein faires und strukturiertes Spiel. In der ersten Halbzeit gelang das nur zeitweise, das Angriffsspiel der SG Altenfurt/Feucht war unkonzentriert und zu inkonsequent im Abschluss. Die offensive 3-2-1-Deckung des Post SV erschwerte den Einsatz von Auslösehandlungen und erforderte mehr Bewegung jeder Spielerin.

Aufrufe: 964 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Die Jungs um Youngster Christoph S. hatten ihrem Trainer gut zugehört und zeigten ab der ersten Minute viel Engagement gegen die Jahrgangsälteren aus Buckenhofen.

So sah der Feuchter Anhang im letzten Spiel der Saison lange und besonnen vorgetragene Angriffe und auch in der Abwehr ganz viel Herz gegen dynamische und vor allem clever spielende Gastgeber. Die Buckis, ihrerseits angetrieben von siegreichen Auftritten und einem Mittelwert von deutlich über 30 geworfenen Toren pro Spiel, konnten ihr gefürchtetes Konterspiel deswegen aber heute nicht durchsetzen. So ging man mit 10:4 in die Pause.

Aufrufe: 935 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Die Handballerinnen der SG Altenfurt/Feucht besiegen in einem leistungsstarken und spannenden Spiel den TSV Altenberg mit 28:24. Aus der 24:26-Niederlage aus dem Hinspiel hatten sie mit den Altenbergerinnen noch eine Rechnung offen – nun ist man vorerst quitt.

Das Ziel gegen die Mitaufsteiger der letzten Saison war in der Zeidlerhalle in Feucht von Anfang an ein Sieg, den die SG in den letzten Spielen nur allzu selten einfahren konnte.

Aufrufe: 1127 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Die Handball-Damen der SG Altenfurt/Feucht verlieren beim TSV Wendelstein mit 18:30. Damit können sie nicht an die starke Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen.

In den ersten 20 Minuten konnte die SG gut mit den schnellen Wendelsteinerinnen mithalten und zeitweise sogar in Führung gehen. Noch konnte keine der Mannschaften einen Vorsprung herausspielen. Die Abwehr der SG Altenfurt/Feucht zeigte sich solide und auch der Abschluss gelang.

Aufrufe: 1148 Weiterlesen

Die zweite Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht fährt einen souveränen Auswärtssieg beim Tabellenletzten TSV Altenberg II ein.

Die SG, rund um Abwehrchef Timo Reichert, startete mit einer soliden Defensive ins Spiel. Durch die aufmerksame Abwehrleistung der Mannschaft dominierten in den ersten 10 Minuten vor allem leichte Ballgewinne und Tempogegenstöße. Doch das Glück war nicht auf der Seite der SG. Ein ums andere Mal wollte der Ball einfach nichts ins Netz und das Aluminium stelle sich als hartnäckiger Gegner dar.

Aufrufe: 946 Weiterlesen

Am Sonntag, den 11. März 2018 spielte die männliche E-Jugend ein Handball-Turnier beim HC Hersbruck.

Die Mannschaft des TSV 1904 Feucht trat dabei gegen den HC Erlangen und den TV Altdorf an.
In beiden Spielen zeigte sich die Entwicklung der Mannschaft gegenüber dem Saisonstart, obwohl die Mannschaft durch einige jüngere Spieler von den Minis verstärkt wurde.

Aufrufe: 1083 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Mit 2 Akteuren aus der D-Jugend verstärkt hatten sich die in rot gekleideten Feuchter viel für dieses Heimspiel vorgenommen.

Aus einer stabilen Abwehr heraus besonnen vorgetragene Angriffe, das war die vorgegebene Richtung. Nur diese müssen natürlich auch konsequent abgeschlossen werden. Aber genau das wusste der starke Gästetorwart zu verhindern. Zudem wuchs mit der Verzweiflung über reihenweise verpasste Chancen in der Offensive auch die Fehlerquote in der Abwehr.

Aufrufe: 1006 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Die Handballerinnen der SG Altenfurt/Feucht verlieren knapp mit einem Tor nach spannenden 60 Minuten. Nach einem harten Kampf auf Augenhöhe musste sich die verletzungsbedingt minimierte Damenmannschaft gegen HG Zirndorf II mit 25:26 geschlagen geben.

Ohne Druck gingen die Damen der SG Altenfurt/Feucht in das Spiel vor heimischem Publikum. Nachdem es nach 10 Minuten Spielzeit 5:5 stand und sowohl schöne Torchancen als auch eine kompakte Abwehr präsentiert wurden, fing der Kampfgeist doch an zu wachsen.

Aufrufe: 1040 Weiterlesen

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top