• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Abteilung Volleyball

Abteilung Volleyball

Abteilung Volleyball hat noch keine Informationen über sich angegeben

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nach einer zweiwöchigen Spielpause und einem wohlverdienten Sieg geht es am Samstag für die erste Damen des TSV 1904 Feucht ins unterfränkische Röttingen.

Nach dem letzten Spieltag, der mit einem Sieg gefeiert, aber auch mit einer Niederlage beendet wurde, hatte die Damen 1 in den vergangenen drei Wochen Zeit sich zu erholen. Im Training wurde intensiv an den eigenen Schwächen gearbeitet, Aufschlägen wurde mehr Druck verliehen, die Annahme stabilisiert.

Aufrufe: 1692 Weiterlesen

Mit einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck kehrt die zweite Riege der U13 Volleyballerinnen aus Schwabach zurück.

Zunächst stand die Partie gegen den SV Rednitzhembach auf dem Plan. Schnell merkte man das es sich dabei um keinen Selbstläufer handelte, vom Start weg entwickelte sich ein enger erster Set. Beide Mannschaften schafften es sich Punkt um Punkt mehr ins Spiel zu fighten. Bis zum Stand von 18:18 wog die Führung lange hin und her bis die Feuchter es schließlich schafften noch die berühmte Schippe extra drauf zu legen (25:22).

Aufrufe: 1452 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am zweiten Spieltag der Bezirksliga-Runde verschlägt es die U12-Volleyballerinnen nach Höchstadt (Realschulturnhalle, Rothenburgerstraße 10, Spielbeginn 10 Uhr). Hier werden sich die Mädels gegen die beiden Mannschaften des ASV Veitsbronn messen.

Mit der überragenden Bilanz von zwei Siegen kehrte die Truppe am 12.11. aus Veitsbronn zurück. Der Lohn hierfür war die gemeinsame Tabellenführung mit dem TV Erlangen.

Aufrufe: 1705 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nur zwei Wochen nach dem Hinspiel gegen die Spielgemeinschaft Ochenbruck/Nürnberg findet am kommenden Wochenende bereits das Rückspiel statt. Weiterer Gegner ist der TSV Ebermannstadt.

Vor knapp zwei Wochen kam es in Feucht zum ersten Derby der Saison zwischen dem TSV Feucht und der Spielgemeinschaft Ochenbruck/Nürnberg. Nachdem das Spiel für die Feuchter verloren ging, sind nun alle heiß auf eine Revanche, wenn es am kommenden Wochenende um 14:00 Uhr in der Albrecht-Frister-Halle (Mehrzweckhalle) in Schwarzenbruck erneut gegen die Ochenbrucker geht.

Aufrufe: 1615 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Unterschiedlicher konnten die Voraussetzungen beim zweiten Heimspieltag der Landesliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht am Samstag kaum sein: Als Gegner waren nämlich Tabellenführer SG/DJK Rimpar und die BTS Bayreuth, die in dieser Saison überhaupt erst drei Sätze gewinnen konnten, in die Zeidler-Halle angereist.

Die Damen des TSV Feucht waren wie immer höchstmotiviert, auch wenn das Training in der vergangenen Woche nicht ganz so erfolgreich verlaufen war, wie sie es sich gewünscht hatten.

Aufrufe: 1501 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag bestreitet die erste Damen des TSV Feucht den zweiten Heimspieltag der Landesligasaison. In der Zeidlerhalle werden die SG/ DJK Rimpar und der BTS Bayreuth vor dem heimischen Publikum empfangen. 

Am vergangenen Spieltag konnte nur ein knapper Sieg gegen den TSV 1860 Weißenburg erkämpft werden und man ging recht kampflos gegen den SV Schwaig unter. Nach einer Spielbesprechung am Montag und zwei anstrengenden Trainingseinheiten sind die Feuchterinnen wieder im Kampfmodus und bereit, die nächsten Sätze zu gewinnen.

Aufrufe: 1471 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Den gelungenen Saisonstart des TSV konnten sie an diesem Spieltag nicht fortsetzen.Sie unterlagen daheim den Mannschaften SG Ochenbruch/ Nürnberg und SV Schwaig IV.

Der Mannschaft mit 12 Spielern fehlte heute Franz Kirsten und Corbi Flegler. Der Trainer entschied sich gegen das neue 3 Mittelblocker System und hatte mit dem altbewährten System versucht gegen die Gegner zu gewinnen.

Aufrufe: 1395 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die Damen 1 des TSV Feucht geht es aus dem samstägigen Spieltag mit einem knappen 3:2 Sieg und einer leider deutlichen 0:3 Niederlage.

Das erste Spiel bestritt die Mannschaft in der heimischen Halle gegen den TSV 1860 Weißenburg. Motiviert wie immer gingen die Feuchterinnen in den ersten Satz, der zwischen beiden Mannschaften durchweg sehr ausgeglichen verlief, keine Mannschaft schaffte es so recht, sich abzusetzen und so endete der Satz sehr knapp mit einem 24:26 für den Gegner.

Aufrufe: 1393 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag den 11.11. um 15 Uhr bestreitet die Damen 1 des TSV Feucht ihren ersten Spieltag in der heimischen Wilhem-Baum-Halle. An den Spieltagen in der Landesliga erwartet der Gastgeber gleich zwei Gegner in der heimischen Halle und ist dadurch einer doppelten Belastung ausgesetzt. 

Da es die Mittelblockerin und Kapitänin Bettina Hirschmann beruflich für sechs Wochen nach Oxford gezogen hat, ist die Mannschaft hochmotiviert diesen Verlust mit allen gegebenen Mitteln auszugleichen.

Aufrufe: 1401 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Mit einem 10 - köpfigen Kader reiste die erste Damen des TSV Feucht in Lengfeld an, hoch motiviert, die nächsten drei Punkte für die Tabelle einzufahren.

Gegen unbekannte Gegner tat sich das Team jedoch schwer, ins Spiel zu kommen und Fuß zu fassen. Dem TSV fehlte es an diesem Spieltag nicht an Kampfgeist und Siegeswillen, doch auf eine stabile Annahme und Abwehr konnte man nicht bauen. Dadurch befand sich die Damen 1 nicht in der Lage, den Gegner mit Aufschlägen und Angriffen unter Druck zu setzen.

Aufrufe: 1382 Weiterlesen

Um den nächsten Auswärtssieg einzuholen, verschlägt es die erste Damen des TSV Feucht am 21.10.2017 nach Lengfeld in die Kürnachtalhalle.

Für den TSV Lengfeld wird das Heimspiel nicht nur das erste Saisonspiel, sondern auch das erste Spiel in der Landesliga Nord. Mit ebenfalls ein paar Neuzugängen wird es für den unterfränkischen Aufsteiger ein spannender Spieltag und eine Herausforderung, sich in der neuen Liga zurecht zu finden.

Aufrufe: 1371 Weiterlesen

               Termine

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top