• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

Nach zwei Spielen mit stark dezimierten Kader stand unserer D1 zum Gastauftritt bei der DJK Allersberg endlich wieder nahezu alle Spieler zur Verfügung. 

Mit voller Kapelle ist die U13 des TSV 04 Feucht ein echter Prüfstein, so auch für die besser platzierten Allersberger. Nachdem man zwei Spiele ohne Abwehr auskommen musste und dies zu zwei deutlichen Niederlagen führte, war man jetzt zuversichtlich nicht mit lehren Händen nach hause fahren zu müssen. Mit druckvollem Spiel drängten die 04er vom Anpfiff an auf das Allersberger Tor.

Aufrufe: 67 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

Auch im Spiel gegen den Spitzenreiter JFG Postbauer musste die U13 des TSV 04 Feucht ihre etatmäßige Abwehr ersetzen. Die Debütanten auf den Defensivpositionen erledigten die Arbeit aber zur vollsten Zufriedenheit ihrer Trainer.

Das zweite Spiel in Folge musste unsere D1 ihre gesamte Abwehrreihe ersetzen. So rutschte das Mittelfeld um eine Position nach hinten. Im Sturm hingegen konnte man nur auf himmlische Unterstützung hoffen. Zur Verwunderung aller hielt die Notelf des TSV 04 relativ gut mit der selbstbewussten JFG mit.

Aufrufe: 75 Weiterlesen

Ein Klassespiel der Gastgeber sorgte für einen schönen und sehr zufriedenstellenden Saisonausklang. Der TSV war über weite Strecken einem Überraschungssieg sehr nahe. Gerade zum Ende des Spiels stand die bereits als Meister und Aufsteiger feststehende SG ganz nahe am Rande der Niederlage.

Das Remis war letztlich aber leistungsgerecht, da trotz dem klaren Chancenplus der Feuchter auch der Gast einige hochkarätige Möglichkeiten besaß.

Aufrufe: 159 Weiterlesen

Die Rascher Reserve verlor im Spiel gegen den TSV Feucht gegenüber dem Tabellenführer zwar etwas an Boden, behauptete aber weiterhin den Relegationsplatz.

Feucht ging in der 20. Minute durch Florian Reber mit 0:1 in Führung, fünfzehn Minuten später dann der Ausgleich durch ein Eigentor. Rasch hatte im weiteren Verlauf gute Möglichkeiten aber ließ durch Nachlässigkeit in der Defensive zu, dass die Gäste in der 40. Minute durch Tayfun Semerci und in der 45. Minute durch Dustin Mohammed zur Pause mit 1:3 in Führung gingen.

Aufrufe: 121 Weiterlesen

Burgthann hatte für das Turnier abgesagt, also rückten die 04-er aufgrund der Nachfrage von Berg ins Teilnehmerfeld nach.

Im ersten Spiel gegen den ASV Neumarkt glänzte Simon F. mit einem Doppelpack und wir gewannen das Spiel mit 2:0. Danach ging es gegen die Nachbarn vom 1. FC Altdorf. Wieder war es Simon F., der mit einem Doppelpack vorlegte. Julian und Konsti schraubten das Ergebnis auf den 4:0-Endstand hoch. 

Aufrufe: 173 Weiterlesen

Feuchts Veliqi zerlegt Litzlohe.

In einem hitzigen Spiel lief erstmal alles gegen die Gäste. Die Feuchter kamen schwer in die Partie und fingen sich in der 26. Minute prompt das 0:1.

Eine langen Ball der Hausherren konnten die Feuchter gleich dreimal nicht klären, SG-Stürmer Johannes Wittmann kam an die Kugel und vollendete humorlos links unten. Aber es sollte noch schlimmer kommen. Denn ab der 35. Minute spielten die Zeidler plötzlich in Unterzahl.

Aufrufe: 213 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U7 Berichte

Die U7 des TSV 1904 Feucht holte sich am 07.10.2017 durch eine starke geschlossene Mannschaftsleistung den Turniersieg auf heimischen Feld.

Im ersten Spiel gegen den BSC Woffenbach half der Gegner mit, denn der entscheidende Siegtreffer fiel durch ein Eigentor. Im zweiten Spiel gegen den Henger SV gab es zwei Elfmeter für den TSV. Den Ersten verschoss Konsti leider, aber bei seinem zweiten Elfmeter konnte er den Ball entscheidend im Netz versenken. Endstand 1:0.

Aufrufe: 179 Weiterlesen

In einem von beiden Seiten schwach geführtem Spiel, waren die Gäste am Ende die glücklichere Mannschaft.

Gegen Mitte der ersten Hälfte erholten sich die Gastgeber zwar langsam von ihrer Lethargie, bekamen aber durch das Tor von Christian Henninger (32.) wieder einen Dämpfer. Dem Treffer war eine unfreiwillige Slapstickeinlage in der TSV-Abwehr vorrausgegangen und der Torschütze musste die Kugel nur noch im leeren Gehäuse unterbringen.

Aufrufe: 129 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U15 Berichte

Nach dem Erreichen der Meisterschaft in der letzten Saison und dem damit verbundenem Aufstieg in die Kreisklasse galt es sich für die kommende Saison neu aufzustellen. Der altersbedingte Weggang vieler Leistungsträger in die B-Jugend musste kompensiert werden.

Bedingt durch die Sommerferien war eine konstante Vorbereitung und dem Zusammenfinden der neuen Mannschaft nur schwer möglich. In 2 Testspielen konnte nie die eigentlich geplante Mannschaft auflaufen und ihr Können unter Beweis stellen.

Aufrufe: 141 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte

Der TSV Feucht verpasste es im Spitzenspiel gegen Primus Höhenberg, den verdienten Lohn einzufahren.

Die Feuchter zeigten zwar in Durchgang eins ihre wahrscheinlich beste Saisonleistung, vergaßen aber in Person von Dennis Andörfer, Sebastian und Stephan Löhr sowie Francesco Restino in Führung zu gehen. Das wurde natürlich bestraft.

Aufrufe: 214 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte

Zum Heimspieltag am Sonntag begrüßen wir die Gäste aus Höhenberg am Segersweg.

Die Mannschaft von Jan Völkel empfängt mit dem SV Höhenberg den Spitzenreiter der Kreisklasse. Bemerkenswert ist auch die Punktausbeute der Gäste: Bislang ist man noch ohne Punktverlust. Die Feuchter können mit einem Sieg punktemäßig wieder mit den Gästen gleichziehen, bei einer Niederlage würde sich der Abstand aber auf sechs Punkte vergrößern.

Aufrufe: 158 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U9 Berichte

Die U9 ist erfolgreich in die BFV-Herbstmeisterschaft gestartet.

Mit schönem Fußball konnten wir alle Spiele gewinnen und dazu mehrere neue Spieler in die Mannschaft integrieren.

Ergebnisse:

TSV 04 Feucht – 1. FC Altdorf 9:2
1:0 Elias (2.), 2:0 Elias (4.), 3:0 Elias (5.), 4:0 Elias (8.), 5:0 Kevin (14.), 6:2 Elias (29.), 7:2 Raphael (32.), 8:2 Elias (34.), 9:2 Ben (40.)

Aufrufe: 129 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

Unsere U13 hatte mit sehr schlechten Rahmenbedingungen beim Auswärtsspiel bei der SG DJK-SV Oberwiesenacker zu kämpfen, verdiente sich aber dank der tollen Einstellung der meisten Akteure Respekt.

Nachdem einige Spieler, darunter auch die komplette Abwehr krankheitsbedingt absagten, ging es mit den restlichen Spielern auf den weiten Weg nach Lengenfeld. Bei kalten acht Grad und Dauerregen ging es somit als Außenseiter in die Partie. Bereits in der neunten Minute war nach drei Treffern (2./ 6./ 9.) das Spiel zu Gunsten der Gastgeber entschieden.

Aufrufe: 121 Weiterlesen

Mit Eichhörnchen Methode zum Klassenerhalt?! Auch im Nachholspiel gegen Ochenbruck kam man nicht zum alle Bedenken zerstreuenden Dreier.

Wie wertvoll das nach zwischenzeitlichen 0:2 Rückstand erkämpfte Remis sein könnte, wird sich ggf. schon am kommenden Samstag zeigen. Am vorletzten Saisonspieltag muss Ezelsdorf sein Heimspiel auf jeden Fall gewinnen, sonst ist Feucht gerettet. Selbst muss man am Samstag noch einmal gegen Ochenbruck antreten, diesmal auswärts. 

Aufrufe: 253 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit hatte der Gast aus der Oberpfalz die besseren Chancen und ging folgerichtig verdient mit 0:1 (26.) in Führung und damit auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit legte dann die Gastgeber vom Segersweg los wie die Feuerwehr. Vom Anstoß weg (31.) konnte der Ausgleich erzielt werden. Zehn Minuten später hatte der TSV 04 mit dem Treffer zum 2:1 das Spiel gedreht. Leider wurden durch unkonzentrierte Schlußminuten der sichere Sieg verspielt und durch einen vermeidbaren Ausgleichstreffer (52.) zwei Punkte verschenkt.

Aufrufe: 121 Weiterlesen

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top