• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Am Wochenende hatte die männliche B1-Jgd. des TSV 1904 Feucht in der Wilhelm-Baum-Sporthalle die HSG Fichtelgebirge zu Gast.

Da beide Teams ja noch nie gegeneinander gespielt hatten, war es in den Anfangsminuten mehr ein gegenseitiges abtasten unter dem der Spielfluss etwas litt. Feucht wirkte in dieser Phase zwar optisch überlegen, versäumte es aber durch viele vergebene Chancen sich schon frühzeitig entscheidend abzusetzen. 15. Spielminute, Spielstand 9:9. Im weiteren Verlauf bis zur Halbzeit blieb es dann ein offenes Spiel, in dem der TSV mit einem knappen 15:12 Vorsprung in die Pause ging.

Aufrufe: 602 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in wB-Jugend

Am Sonntag waren die stark dezimierten Mädels der B-Jugend des TSV 1904 Feucht zu Gast beim SC Eltersdorf.

Aufgrund der positiven Performance in den letzten Spielen, reiste man mit dem klaren Ziel an, den Sieg mit nach Hause zu nehmen. In der 1. Hälfte taten sich die Mädels sehr schwer und kamen bis zur Halbzeit nicht richtig ins Spiel. Halbzeitstand 8:8. Nach Wiederanpfiff war die Mannschaft wie ausgewechselt. Offensichtlich hatte die Halbzeitansprache von Rajeen R. Wirkung gezeigt.

Aufrufe: 681 Weiterlesen

Knappe Niederlage nach starker Leistung gegen den Tabellenführer.

Am vergangenen Sonntag empfing die erste Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht den TSV Rothenburg II. Obwohl die Favoritenrolle beim Gegner lag, wollte die SG es dem Tabellenführer nicht einfach machen. Bereits die ersten Minuten zeigten, dass sich hier ein Spiel auf Augenhöhe entwickeln würde. Den Zuschauern wurde ein attraktives Handballspiel geboten, bei dem sich zunächst keine der beiden Mannschaften erfolgreich absetzen konnten.

Aufrufe: 670 Weiterlesen

Verpasste Chance gegen den Tabellenführer. Nach der ersten Saisonniederlage gegen die Reserve des Post SV Nürnberg traf die erste Herrenmannschaft der SG Altenfurt/Feucht am vergangenem Sonntag auf den MTV Stadeln II.

Obwohl man einige wichtige Ausfälle zu verzeichnen hatte, rechnete man sich gegen den Tabellenführer einige Chancen aus. In den ersten Minuten entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, bei der beide Abwehrreihen nicht gerade glänzen konnten. Plötzlich verlor die SG jedoch den Faden in ihrem Spiel.

Aufrufe: 621 Weiterlesen

Am Sonntag, den 21.10., war es mal wieder soweit und die kleinsten aktiven Spieler und Spielerinnen der Handballer vom TSV 1904 Feucht richteten ihren ersten Heimspieltag in der neuen Handballsaison aus.

Insgesamt 11 Mannschaften aus verschiedenen Nachbarvereinen nahmen die frühe Anfahrt am Sonntagmorgen auf sich, um in der Zeidlerhalle in Feucht einen erfolgreichen Minispieltag zu spielen. Die Handball Minis aus Feucht spielten insgesamt drei Spiele an diesem Tag, in denen sie durchgehend ihr handballerisches Talent bewiesen und den vielen Zuschauern auf der Tribüne einige schöne Spiele darboten.

Aufrufe: 548 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Die männliche B1-Jgd. des TSV 1904 Feucht reiste in die Oberpfalz zum HV Oberviechtach und erwischte einen rabenschwarzen Tag.

Vom Anpfiff weg waren die Gastgeber präsenter legten gleich mächtig los und bestimmten das Tempo. Der TSV wiederum war sichtlich überrascht und lag ehe er sich versah mit 5:1 hinten. Wer nun dachte, jetzt müssen die Jungs aber langsam kommen sah, sich sich an diesem Tag getäuscht. Die Jungs wirkten bei ihren Aktionen nicht frisch genug um die Abwehr der Gastgeber ernsthaft gefährden zu können.

Aufrufe: 727 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Die männliche C-Jugend des TSV 1904 Feucht, die am Wochenende den HC Weiden in der Zeidler-Sporthalle zu Gast hatte, bleibt weiter in der Erfolgsspur.

Die nur mit 7 Spielern angereisten Gäste aus Weiden sahen sich einer voll besetzten TSV-Bank mit 14 Spielern gegenüber. Dieses Kräfteverhältnis spiegelte sich dann auch während des gesamten Spieles auf dem Spielfeld wieder.

Aufrufe: 722 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mE-Jugend

Die Kinder der E-Jugend spielten beim ersten Spieltag der Saison 2018/19 am vergangenen Wochenende gegen den HC Hersbruck und den SC Eltersdorf.

Beide Mannschaften erwiesen sich als starke Gegner. Insbesondere die Abwehr und die Torhüter spielten hierbei sehr gut zusammen. Trotz Spaß und Einsatzbereitschaft der Kinder waren die TSV`ler stellenweise zu langsam und verloren den Ball durch ungenaues Zuspiel.

Aufrufe: 746 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Am vergangenen Samstag bestritten die Damen der SG Altenfurt/Feucht ihr zweites Saisonspiel. Leider gelang es ihnen nicht, die Punkte in der eigenen Halle zu belassen.

Die Damen hatten sich vorgenommen, an die gute Abwehrleistung der Vorwoche anzuknüpfen und im Angriff einen variableren Handball mit mehr Bewegung zu spielen. Dies gelang in Durchgang eins im Angriff zum Teil. Immer wieder konnte man aus guten Positionen abschließen, scheiterte aber zu oft am gegnerischen Torhüter oder dem Metall.

Aufrufe: 649 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Zum Spitzenspiel reiste die männliche C-Jgd. des TSV nach Sulzbach. In einem Tempo- und torreichen Spiel entführte die TSV`ler am Ende beide Punkte aus der Oberpfalz.

Auch wenn der Gast vom Anpfiff weg eine sehr offensive Abwehr stellte, ließen sich die Jungs nicht verunsichern und legten schnell ein 3:0 vor. Im weiteren Spielverlauf zeigte es sich aber, dass die 04`er immer wieder Probleme hatten, sich gegen die offensive Spielweise des HC durchzusetzen.

Aufrufe: 679 Weiterlesen

wA-Jgd.

Der Start in die ÜBOL Mitte gestaltet sich für die A-Jugend Mädels schwierig. Als letztjähriger Meister waren die Hoffnungen groß sich auch in der A-Jugend im Mittelfeld zu etablieren. Leider ging der Saisonstart in die Hose und die Bilanz der ersten 3 Spiele ist leider der letzte Platz. Am Saisonstart begrüßten der TSV den TV Gunzenhausen in eigener Halle. Sah es in der Halbzeit noch etwas vielversprechender aus (8:13) konnten die Mädels nicht mithalten und mussten sich dem Team mit 14:24 geschlagen geben.

Aufrufe: 630 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Am Sonntag traf die männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht in der ÜBOL auf den ungeschlagenen Tabellenführer HC Sulzbach/Rosenberg und verlor unglücklich mit 25 : 26.

Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel zweiter ebenbürtiger Gegner. Von beiden Mannschaften sah schnelles Kombinationsspiel. Feucht ging schnell mit 2 : 0 in Führung, die der Gegner bald egalisierte. Doch Feucht legte nach, setzte die HC weiter unter Druck und führte bald mit drei Toren.

Aufrufe: 736 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Nach einer Vorbereitung mit viel personellen Wechseln und wenig Gelegenheit an der Feinabstimmung zu arbeiten, startete die SG Altenfurt/Feucht endlich in die neue Saison.

Die Vorfreude war groß, aber man wusste auch, dass der Start gegen Wendelstein nicht leicht werden würde. Der Fokus in dieser zweiten Saison in der BOL liegt auch weiterhin beim Klassenerhalt, der letztes Jahr gerade so geschafft wurde.

Aufrufe: 704 Weiterlesen

Wichtige zwei Punkte im ersten Auswärtsspiel der Bezirksliga.

Nach dem hart erkämpften Unentschieden zum Saisonstart traf die SG Altenfurt/Feucht im ersten Auswärtsspiel auf den BOL-Absteiger TuS Fechtwangen. Trotz einiger Ausfälle nahm man sich vor, durch eine konsequente Deckungsleistung, den Gegner gleich unter Druck zu setzen. Zu Beginn der Partie entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte.

Aufrufe: 641 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Am Sonntag hatten  die männlichen C-Jgd. Handballer des TSV 1904 Feucht die SG Regensburg in der WBH zu Gast.

Vom Anpfiff weg bestimmten die 04-er das Spielgeschehen, markierten beim ersten Angriff sofort das 1:0 und waren auch im weiteren Spielverlauf der Partie über die Spielstände 4:1 und 9:4 die aktivere Mannschaft. Ab der 14 Spielminute hatten sich dann die Gäste etwas gefangen und kamen über ihren guten Rückraum immer wieder gefährlich vor das Tor und gestalteten die bis zum Halbzeitstand von 14:8 das Spiel ausgeglichener.

Aufrufe: 703 Weiterlesen

               Termine

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top