• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Das Mittelfränkische Turnerjugendtreffen fand dieses Jahr in Hilpoltstein statt. Der TSV 1904 Feucht war mit fünf Mannschaften in verschiedenen Altersklassen vertreten.

In einem sehr starken Teilnehmerfeld, mit nicht nur fränkischen Mannschaften, zeigten alle Teams des TSV erfreuliche Leistungen. Am Ende des Tages durfte sich der TSV über einen Podestplatz in der Altersklasse TGW Nachwuchs 2 (11-14 Jahre) freuen.

Aufrufe: 137 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Gemischte Gefühle auf dem letzten Sommerturnier der Saison.

Am vergangenen Wochenende trafen die 230 Finalisten der Nord- und Südbayerischen Meisterschaft Taekwondo Technik in Ansbach auf einander und kämpften um den Titel „Bayerischer Technik-Meister“. Der TSV 1904 Feucht war mit 16 Teilnehmern stark vertreten und mischte voll mit.

Aufrufe: 104 Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende fanden in Nürnberg die BAVARIA-OPEN 2018 statt, einer der neuen „DTU Final 4 Serien“.  800 Teilnehmer aus 62 Vereinen und fünf Nationen gingen an den Start.

Von der Deutschen Taekwondo Union wurde mit der „DTU-Final-4-Serie“ ein neues Turnierkonzept entworfen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Qualität von vier ausgesuchten deutschen Turnieren zu erhöhen. Durch diese Turnierserie soll in Deutschland eine „zweite Reihe“ an Leistungssportlern aufgebaut werden. Die Turnierserie wird von der DTU bewertet. Die Ranglistenersten bei den Senioren, der Jugend und den Kadetten wurden von der DTU besonders geehrt und darüber hinaus auch zu einem Bundeskaderlehrgang eingeladen.

Aufrufe: 165 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U7 Berichte

Im ersten Spiel des Tages wurde gegen den TSV Lauf I gespielt. Die Jungs waren voll konzentriert und wir gewannen souverän mit 8:0 (2 x Simon, 4 x Marc, 1 x Konsti, 1 x Ale).

Im zweiten Spiel des Tages mussten wir gegen den uns unbekannten Gegner aus Hedersdorf ran. Auch hier ließen wir nichts anbrennen und gewannen durch die Tore von Marc (2 x), Ale (3 x), Simon (2 x) und Konsti (1 x). Der SK Lauf war dann unser dritter und auch an diesem Tage schwerster Gegner.

Aufrufe: 239 Weiterlesen

Der Sieg im Nachholspiel vom letzten Mittwoch spült Feucht auf Platz 4 nach vorne. Zwei frühe Tore durch Aksoy (3.) und Ibscher (13.) entschieden die Partie bereits. 

Ezelsdorf konnte den Feuchtern nie wirklich gefährlich werden, weitere Tore gelangen den Gastgebern allerdings auch nicht.  Das kommende Heimspiel gegen Berching wurde auf Gegners Wunsch verlegt und ist momentan auf Mi., 01. August 19Uhr terminiert. Somit findet das nä. Spiel am kommenden Freitag in Woffenbach statt. Der Kreisliga-Absteiger steht momentan mit nur 1 Punkt Vorsprung (allerdings bei 1 Spiel weniger) auf Rang 3.

Aufrufe: 213 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U7 Berichte

Bereits am 23.06.2018 hat die U7 ihr BFV-Heimturnier ausgerichtet. Zu Gast waren der FC Röthenbach/Altdorf, der TSV Winkelhaid, der TSV Burgthann und der 1. FC Altdorf.

Im ersten Spiel gegen den TSV Burgthann zeigten wir eine souveräne Leistung und gewannen verdient mit 0:2. Im zweiten Spiel gegen den 1. FC Altdorf waren wir sogar noch besser drauf. Uns lag das große Kleinfeld und wir konnten spielerisch überzeugen. Ein 4:0 Sieg wurde eingefahren.

Aufrufe: 243 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U9 Berichte

TSV 04 Feucht - FV Röthenbach b.A. 9:2 (7:0)

Erfolgreiche Revanche für die Niederlage aus dem Hinspiel: Aus einer sicheren Abwehr heraus wurde zügig nach vorne gespielt. Dabei spielten unsere Angreifer v.a.  in der ersten Hälfte die Röthenbacher Abwehr geradezu schwindelig.

Torschützen für den TSV: 1:0 Kevin (1.), 2:0 Elias (3.), 3:0 Tim G. (6.), 4:0 Elias (8.), 5:0 Elias (11.), 6:0 Elias (16.), 7:0 Tim G. (18.), 8:1 Elias (28.), 9:1 Elias (32.)

Aufrufe: 229 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Handball

Das 6. Mixed-Fun-Turnier der Handballabteilung des TSV 1904 Feucht, dass parallel zur Sonnwendfeier stattfand, war wiederum ein toller Event

Bei durchwachsenen Wetter, begrüßte pünktlich um 14.00 Uhr 2. Abteilungsleiter Günther Ammersdörfer die 6 Mannschaften auf der Karl-Schoderer-Sportanlage und wünschte sportlich faire Spiele und allen anwesenden einen unterhaltsamen Nachmittag. In 15 Spielen der Vorrunde war jedes einzelne Spiel ein Leckerbissen der besonderen Art. Nach dem vorgegebenen Regelwerk mussten in den Mannschaften immer zwei Frauen auf dem Spielfeld stehen und ihre erzielten Tore zählten doppelt.

Aufrufe: 272 Weiterlesen

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen... auch aus dem Moor entführte Feucht am dortigen Kirchweih-Samstag einen Punkt, beide Mannschaften zeigten sich damit am Ende zufrieden. Zufrieden konnte auch Feuchts Urgestein Felix Schoderer sein, der nach langer Fußballpause ein ansprechendes Debüt in der AH gab.

Dem Gastgeber gehörte bei hochsommerlichen Temperaturen die Anfangsphase des Derbys, in der er bereits nach 7 Minuten durch Rotfuß‘ Kopfball in Führung ging.

Aufrufe: 233 Weiterlesen

Nach der 0:2 Niederlage vor Wochenfrist im Derby beim FCA kehrte das AH-Team am Freitag mit einem verdienten Punkt von einem weiteren schweren Auswärtsspiel zurück.

Die zusammen mit Spitzenreiter Altdorf ebenfalls noch ungeschlagenen Freystädter gingen etwas überraschend unmittelbar vor der Pause in Führung (44.).  Feucht hatte von Anfang an mehr vom Spiel und auch mehrfach die Möglichkeit gehabt, selbst in Führung zu gehen. Die Beste machte der starke Freystädter Keeper zunichte, als er einen Strafstoß Fröhlichs parierte (der gewohnt spritzige Holzammer war gefoult worden). Wer weiß, wie das Spiel verlaufen wäre, hätte Feucht sich aufs Kontern verlegen können. 

Aufrufe: 206 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U13 Berichte

Eine für unsere U13 unglaubliche Saison, fand mit dem Sieg im letzten Ligaspiel gegen die JFG Reichswald, trotz des Ausfalls von sieben Spielern ein verdientes Ende.

Als Aufsteiger mit einigen schmerzlichen Abgängen vor und während der Saison, setzte man sich selbst den Klassenerhalt zum obersten Ziel. Nach drei Spieltagen und einigen Vergleichsmöglichkeiten wurde vom Trainerteam das Ziel von Platz zehn auf sieben nach oben korrigiert.

Aufrufe: 448 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U7 Berichte

Die U7 des TSV 1904 Feucht besuchte letzten Samstag den Waldseilpark in Rummelsberg.

Trainerin Linda machte mit uns eine ausführliche Einweisung. Das Personal im Waldseilpark ist qualifiziert und entsprechend ausgebildet. Des Weiteren handelt der Park nach strengen ERCA und TÜV Richtlinien. Trainer und Park sind von beiden Gremien zertifiziert.

Nach der Einweisung, konnten die Kinder mit Ihren Eltern den Park erkunden.

Aufrufe: 474 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in U7 Berichte

Im ersten Spiel des Tages ging es gegen Mühlhausen. Die Jungs zeigten sich erstaunlich ausgeschlafen und wir konnten das Spiel durch die Treffer von Konsti (2x), Vinci (2x) und Ale (3x) mit 7:0 gewinnen.

Nicht ganz so einfach sollte es gegen den FV Röthenbach/Altdorf laufen. Wir taten uns schwer und konnten das Spiel nur knapp durch einen Treffer durch Vinci mit 1:0 gewinnen.

Aufrufe: 327 Weiterlesen

Der TSV 1904 Feucht beendet die Saison auf dem 5. Tabellenrang.

Im letzten Spiel schiebt er sich durch ein starkes 4:0 noch zwei Plätze nach vorne. Doch das Spiel verlief nicht ganz so deutlich wie das Ergebnis vermuten lässt. Feucht begann zwar stark, ließ sich aber wieder und wieder von der Strafraumgrenze verdrängen. Bis kurz vor der Pause konnte der TSV nur eine Torchance vorweisen, als Marvin Günther in der 30. Spielminute lediglich die Latte traf.

Aufrufe: 365 Weiterlesen

Berngau übte in den ersten fünf Minuten zwar Druck aus, geriet daraufhin jedoch ins Hintertreffen und blieb im gesamten Spiel chancenlos.

Mit einem Doppelschlag ging der TSV in der 22. Minute verdient in Führung. Astrid Veliqi setzte mit einem schönen Heber über die Abwehr Stephan Löhr in Szene, der souverän abschloss. Vier Minuten später war Löhr der Initiator: Er steckte auf Luca Bader durch, der im Eins gegen Eins die Nerven behielt und zum 0:2 traf.

Aufrufe: 363 Weiterlesen

               Termine

Keine Termine gefunden
FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top