• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Volleyball

Mit einer überzeugenden Teamleistung hat die Spielgemeinschaft Feucht / Ochenbruck bei den U14-Volleyballerinnen einen Überraschungscoup gelandet und das Qualifikationsturnier zur mittelfränkischen Meisterschaft gewonnen. Dafür musste das Team nicht nur manche Nervenschlacht bewältigen sondern im Endspiel auch körperlich voll an ihre Grenzen gehen.

Zunächst stand das Duell mit dem Kreisligameister TSV Dürrwangen an. Ein Gegner der mit toller Moral und einem klasse Kämpferherz ausgestattet war, spielerisch aber der SG nicht so ganz das Wasser reichen konnte.

Aufrufe: 82 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Mit 2 Jahrgangsjüngeren und einem Neuzugang verstärkt ist unser Team am Wochenende zum Auswärtsspiel bei der HG Eckental angetreten.

Ein geordnet vorgetragenes Positions- und Laufspiel verschaffte zu Beginn auch ein hohes Chancenplus und das gewünschte Ergebnis. Leider lies das flüssige Kombinationsspiel schon nach ca. 10 Minuten nach und unsere Jungs verloren mit zunehmendem Spielverlauf Ihre Linie.

Aufrufe: 100 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Am Sonntagnachmittag hatte die männliche B-Jgd. des TSV 1904 Feucht in der Wilhelm-Baum-Halle die Landesligamannschaft der HaSpo Bayreuth zu Gast.

Den besseren Start in die Partie erwischte der Gast, er ging schnell mit 2:0 in Führung und präsentierte sich als eine spielstarke Mannschaft. Der TSV legte nach, machte aus einem Rückstand ein 3:3 und präsentierte sich im weiteren Verlauf als ein ebenbürtiger Gegner. 

Aufrufe: 106 Weiterlesen

Bereits am Freitagabend empfing die SG Altenfurt/Feucht II den TSV Falkenheim in der Altenfurter Ballspielhalle.

Im ersten Spiel des neuen Jahres, nach einer langen Winterpause, wollten die SGler wieder an ihre zuletzt starke Form des Vorjahres anknüpfen. Dies gelang durchaus. In der Anfangsphase agierte man aus einer soliden Abwehr heraus in Verbindung mit einem schnellen Umschaltspiel nach vorne. So stand es nach knapp 5 Minuten bereits 5:1 für das Team von Trainer Ingo Freisler.

Aufrufe: 81 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag trat die Damen 1 zu ihrem ersten Rückrundenspiel bei der SG/DJK Rimpar und wollte zeigen, dass man dem Tabellendritten durchaus gewachsen ist.

Ohne Stammlibera Claudia Kulessa-Ruppert, und allgemein einem sehr dünn besetzten Kader konnte man leider keine Tabellenpunkte mit nach Hause holen. Dabei standen die Chancen gar nicht so schlecht, da Rimpar scheinbar nach der Weihnachtspause noch nicht wieder mit voller Leistung anwesend war und die Damen 1 hochmotiviert in die vorherige Trainingswoche gestartet waren.

Aufrufe: 85 Weiterlesen

Die U14-Spielgemeinschaft der Feuchter und Ochenbrucker Volleyballerinnen belohnt sich am Sonntag in Feucht (Zeidlerhalle, Spielbeginn 10 Uhr) mit dem Qualifikationsturnier zur Mittelfränkischen Meisterschaft für eine starke Saison.

Dabei geht die SG sicherlich nicht als einer der Favoriten ins Rennen, aber jedem Gegner soll zumindest alles abverlangt und auf den Zahn gefühlt werden.

Erstmals ins Rennen gegangen und das auch gleich in der höchsten mittelfränkischen Liga, diese Herausforderung haben die Mädels mit Bravour gemeistert. Die erste Saisonhälfte war zum Lernen, sich kennenlernen und als Team zusammenzuwachsen da.

Aufrufe: 148 Weiterlesen

Am Samstag, den 13. Januar, geht es für die Damen 1 nach Rimpar im bereits zweiten Spiel der Rückrunde. 

Das letzte Spiel in 2017 lief für die Damen des TSV 1904 Feucht alles andere als gut, mit einem 0:3 musste man sich dem Tabellenersten ASV Veitsbronn geschlagen geben. Dennoch konnten die Spielerinnen zeigen, dass sie eigentlich dazu in der Lage sind, mithalten zu können. 

Aufrufe: 284 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Die männliche B-Jgd. des TSV 1904 Feucht reiste zum Tabellenletzten nach Lauf und wollte sich für die knappe Vorrundenniederlage revanchieren.

Gut vorbereitet und eingestellt wurde die Partie angegangen und auch schnell die Tore zu 2:0 und 3:0 erzielt. Lauf schien in dieser Phase etwas überrascht über den feuchter Angriffsschwung und reagiert prompt mit einer Manndeckung gegen Max M.

Aufrufe: 137 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Sport erlebt gerade einen Jugend-Boom

Das Ringen in Feucht führte lange Zeit nur ein Nischendasein. Nun aber geht es in der Zeidlergemeinde wieder aufwärts mit dieser stolzen Sportart. Die verbliebenen Kämpfer des TSV Feucht sind in einer Wettkampfgemeinschaft mit dem ASV Neumarkt untergekommen und der Jugendbereich erlebt gerade einen derartigen Boom, dass mancher in der Marktgemeinde schon von der Rückkehr der goldenen Zeiten träumt.

Aufrufe: 176 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Im letzten Punktespiel trennen sich die 1. Herrenmannschaft des TSV 1904 Feucht und die des TV 1877 Lauf leistungsgerecht 8:8.

Die Mannschaft des TSV 1904 konnte somit einen erfolgreichen Halbsaisonabschluss erringen, führte man dem Spitzenreiter aus Lauf doch den ersten Punktverlust zu. Die Gäste traten mit 2 Mann Ersatz an, der TSV in Bestbesetzung.

Aufrufe: 150 Weiterlesen

Die Fußball Mädchen des TSV 1904 Feucht, freuen sich über einen Trikotsatz aus der aktuellen Puma Kollektion.

Die hochwertigen Trikots wurden von Alexander von Kleinsorgen gesponsert.

Wir freuen uns über die stylischen lila Trikots für die U11 Mädchen-Mannschaft und danken ganz herzlich:

Aufrufe: 271 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Handball

Am 2. Adventwochenende veranstaltete die Handballabteilung des TSV 1904 Feucht ihre alljährliche Weihnachtsfeier.

2. Abteilungsleiter Günther Ammersdörfer konnte an diesem Abend fast 200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der weihnachtlich dekorierten TSV-Halle begrüßen. Besonders begrüßt wurde vom Kooperationspartner TSV Altenfurt der Vorstand und Abteilungsleiter Handball, Gerhard Schulz.

Aufrufe: 310 Weiterlesen

Zum Jahresausklang hatte die Handballabteilung des TSV 1904 Feucht alle Spieler von der E- bis zur B-Jgd. zur Black Night des HC Erlangen eingeladen.

So machten sich  55 Spieler , 50 Eltern und die  Trainer, alle natürlich in schwarz gekleidet, am Donnerstagabend auf den Weg zur Nürnberger Arena um die 1. Bundesliga -Männermannschaft des HC Erlangen gegen die Füchse Berlin lautstark zu unterstützen.

Aufrufe: 270 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Handballerinnen der SG Altenfurt/Feucht verlieren im Auftaktspiel der Rückrunde gegen den TSV Schnelldorf mit 25:32.

Als letztes Spiel des Jahres der SG Altenfurt/Feucht hatten die Handball-Damen den TSV Schnelldorf zu Gast. Der Kader der Gastgeberinnen war durch diverse Verletzungen im Verlauf der Saison dezimiert und die Auswechselsituation dadurch stark eingeschränkt. Trotzdem wollte die Mannschaft zum Start der Rückrunde versuchen, den Schnelldorferinnen zwei Punkte abzunehmen. Im Hinrundenspiel war das Endergebnis lediglich mit zwei Toren Rückstand ausgefallen (24:26).

Aufrufe: 249 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Taekwondo TSV-1904 Feucht schließt das Jahr 2017 mit einer weiteren erfolgreicher Dan-Prüfung ab.

Am vergangenen Samstag rundeten drei junge Taekwondo-Sportlerinnen des TSV 1904 Feucht ein erfolgreiches Jahr 2017 erfolgreich mit der bestandenen Schwarzgurtprüfung der Bayerischen Taekwondo Union in Erlangen ab.

Aufrufe: 220 Weiterlesen

               Termine

Feb
3

Samstag 14:00 - 17:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top