*** EILNACHRICHT  TSV-Parkrestaurant ab 08.08.2020 wieder geöffnet EILNACHRICHT ***

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Wochenende geht es für die U16-Volleyball-Mädels des TSV Feucht auf die Bayerischen Meisterschaften nach Kaufbeuren. Die Favoriten kommen wie so oft aus dem Süden, der Norden will sein Herz in die Hand nehmen und mutig gegen halten.

Wie bei den Nordbayerischen können die Mädels des TSV Feucht völlig befreit aufspielen und ihren Teamspirit in die Waagschale werden. Das Ziel wird es sein, zu jeder Phase zusammen zu stehen, nie aufzugeben und bis zum letzten Ball zu fighten.

Aufrufe: 1089 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Die Volleyball-Mädels des TSV Feucht haben am vergangenen Wochenende um ihren Aufstieg noch eine kleine Schleife gemacht. Dank zweier ungefährdeter Siege gegen den TV Thalmässing und im Derby gegen den TSV Ochenbruck II beendeten die „TSV-Mini-Winners“ ihre erste Frauensaison sogar ungeschlagen.

Nach dem vorletzten Spieltag stand bereits fest, dass die Kreisklassenmädels in ihrer ersten Erwachsenensaison gleich den Aufstieg geschafft hatten. Beim abschließenden Auftritt in Thalmässing steckte sich die Truppe dann noch ein weiteres Ziel – sie wollten ungeschlagen bleiben.

Aufrufe: 1423 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Heute geht es für die Kreisklassen-Mädels der Feuchter Volleyballer zum letzten Spieltag nach Thalmässing (Spielbeginn 14:00, Schulhalle, Badstr. 23). Dabei geht es in der „Schuhschachtel“ gegen die Gastgeberinnen sowie im Derby gegen den TSV Ochenbruck II. Nachdem die U14 parallel auf den Nordbayerischen spielt, stehen nicht alle Spielerinnen aus dem Kader zum Saisonfinale zur Verfügung.

Aktuell kommt für das Team Schlag auf Schlag. Nach dem Doppelpack-Wochenende mit Kreisklassenspieltag und Mittelfränkischer Meisterschaft folgte das vorentscheidende Heimspiel, an dem der TSV den Aufstieg gleich in seiner ersten Frauensaison eingetütet hat. 

Aufrufe: 1160 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT - #zwergensturmgoesbayerische – Die U16-Volleyballmädels des TSV Feucht haben dank einer Topleistung über das gesamte Wochenende den fünften Platz auf den Nordbayerischen ergattert und damit erneut das Ticket für die Bayerischen Meisterschaften gebucht. Am Ende standen vier Siegen nur eine einzige Niederlage gegenüber.

Die Mädels des TSV Feucht duellierten sich in der Gruppenphase zunächst mit dem Dritten der Oberpfalzmeisterschaft SG Ursensollen/Sulzbach-Rosenberg sowie dem Oberfrankenmeister SC Memmelsdorf.

Aufrufe: 1257 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Wochenende treten die U16-Volleyball-Mädels des TSV Feucht in Ansbach bei den Nordbayerischen Meisterschaften an. Für das junge Team ist es der Lohn für eine starke Saison. Im Rennen um die Qualifikation zur Bayerischen sieht man sich zwar nicht im Favoritenkreis, doch rechnet man sich an einem guten Tag durchaus Chancen aus.

Der TSV, der in Masse aus dem jungen U16-Jahrgang und auch einiger U14-Spielerinnen besteht, wird wieder mal eines der jüngsten und kleinsten Teams auf der Meisterschaft sein.

Aufrufe: 1190 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Gut vorbereitet einen vorentscheidenden Spieltag vor der Brust, so betraten die Kreisklassen-Volleyballerinnen des TSV Feucht 2 am Samstag die Halle. Dort angekommen die überraschende Nachricht, dass der direkte Konkurrent um den Aufstieg krankheitsbedingt nicht antreten kann. Am Sonntag dann die Gewissheit, der Feuchter Zwergensturm ist aufgestiegen.

Zunächst stand im Heimspiel das Duell mit dem Nachbarn aus Ochenbruck an. Die DJK Allersberg war angereist, um zumindest das Schiedsgericht zu stellen. Die Mannschaft sah sich krankheitsbedingt allerdings nicht spielfähig. In einer einseitigen Partie holte sich anschließend der TSV Feucht 2 einen klaren 3:0 (25:9; 25:13; 25:13) Sieg. Ab dann war nichts mehr klar.

Aufrufe: 1305 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Kreisklasse Frauen: Wilhelm-Baum-Halle, Spielbeginn 14:00

TSV Feucht 2 - TSV Ochenbruck 2 - DJK Allersberg 2

Aufrufe: 1226 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Die Volleyball-Mädels des TSV Feucht haben ihr „Volleyball pur“-Wochenende mit Bravour bestanden. Dank zweier Siege am Samstag in der Kreisklasse lebt der Traum weiter, bis zum Ende um den Aufstieg mitspielen zu können. Am Sonntag dann holten sich die Hoefer-Mädels als U16 die Vize-Meisterschaft in Mittelfranken und krönten damit ein Wochenende voller Kampf, Willensstärke aber auch spielerischer Glanzpunkte.

„Soweit die Füße tragen“, das war das Motto an einem Wochenende, an dem schon aufgrund der Doppelbelastung auch alles hätte verspielt werden können. Doch das Team rückte noch enger zusammen und ging miteinander durch das Feuer. „Ich hatte wirklich Bedenken, wenn wir gegen das Topteam TV Lauf verlieren sollten, dass die Mädels so viel Energie und Selbstbewusstsein verlieren könnten, dass wir in der Monstergruppe bei den Mittelfränkischen Meisterschaften zuhause auch noch die Qualifikation zur Nordbayerischen verspielen könnten.“

Aufrufe: 1584 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Soweit die Beine tragen – am Wochenende stehen für die Feuchter Volleyball-Mädels gleich zwei Events an. Zunächst trifft die Frauen II in Lauf (Vereinshalle TV1877 Lauf, Am Haberloh 6 – Spielbeginn 14:30) dabei auf den gastgebenden TV und anschließend gleich auf die zweite Vertretung des SV Schwaig. Am Sonntag geht es für die gleichen Mädels dann als U16-1 gegen richtig starke Konkurrenz in Feucht (Zeidlerhalle, Spielbeginn 10:00) um die Mittelfränkische und damit die Qualifikation zur Nordbayerischen Meisterschaft.

Sowohl spielerisch aber auch körperlich werden die Feuchter Mädels am Wochenende voll an ihre Grenzen gehen müssen. Aber die Vorfreude ist groß, da man sich wieder mit richtig guten Gegnern messen kann.

Aufrufe: 1277 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Zum Jahresende setzte sich der Feuchter „Zwergensturm“ im direkten Vergleich gegen die eigene „Erste“ mit 3:0 durch und blieb auch im letzten Spiel 2019 gegen Thalmässing ungeschlagen. Am Ende des Kraftakts durften sich die jungen Volleyballerinnen von der Tabellenspitze aus in den Jahreswechsel verabschieden.

Es stand der letzte Spieltag 2019 für den Feuchter Volleyball-Nachwuchs an. Im Heimspiel sollte es zunächst vor über 70 Zuschauern das Duell „Erste“ gegen „Zweite“ des TSV Feucht geben.

Aufrufe: 1372 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Samstag kommt es in Feucht (Zeidlerhalle, Spielbeginn 14:00) zum Aufeinandertreffen der beiden Volleyball-Frauenteams des TSV Feucht. Komplettiert wird der letzte Spieltag 2019 vom TV Thalmässing.

Zum Jahresabschluss gibt es für den Feuchter Volleyballfreund nochmal ein echtes Schmankerl. Beide Frauenteams des TSV Feucht treffen aufeinander. Als „Gast aus der Ferne“ wird der TV Thalmässing beiden Feuchter Mannschaften auf den Zahn fühlen und versuchen, die Punkte zu entführen.

Aufrufe: 1253 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – #zwergensturmonfire – die jungen Kreisklasse-Volleyballerinnen des TSV Feucht wollten ausziehen, um den Ersten und den Dritten etwas zu ärgern. Als am Ende des Spieltags dann sensationell zwei Siege standen, fand der Jubel keine Grenzen mehr. Dabei trotzten die TSV-Mädels sogar einem Fehlaufschlag-Festival.

Die jungen Feuchter Mädels hatten erneut das Glück, zunächst im Match Allersberg gegen Schwaig (3:0) die kommenden Gegner beobachten zu können. Dabei überzeugten die Gastgeberinnen mächtig und der Respekt war in den Augen der TSV-Mädels zu erkennen.

Aufrufe: 1329 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Samstag tritt die „Zweite“ der Feuchter Volleyballerinnen in der Kreisklasse in Allersberg an (Spielbeginn 15 Uhr, DJK-Halle, Pyrbaumer Str. 67). Ein Spieltag, an dem den jungen Mädels gehörig auf den Zahn gefühlt wird, denn die Gegner, der gastgebende DJK Allersberg 2 und der SV Schwaig 2, gehören zu den drei Topfavoriten in dieser Saison.

Den aufregenden Start in die erste Erwachsenensaison haben die TSV-Mädels mit Bravour gemeistert und schon steht ein weiteres, wohl noch größeres Kaliber an.

Aufrufe: 1339 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Dank einer überzeugenden Leistung holten sich die U16-Volleyballerinnen des TSV Feucht ungeschlagen den ersten Platz in der Jugendrunde und qualifizierten sich damit überraschend klar gegen richtig gute Konkurrenz für die Mittelfränkische Meisterschaft. Zum Abschluss gelang ein sehr umkämpfter und ein sehr klarer 2:0-Sieg.

Zunächst trafen die TSV-Mädels auf die Gastgeberinnen vom TV 1860 Fürth. Ein bekannt starker Gegner, gegen den man im Vorjahr noch bei der Qualifikation zur Mittelfränkischen zwei Tiebreak-Niederlagen kassierte.

Aufrufe: 1430 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball
Aufrufe: 1182 Weiterlesen

               Termine

Keine Termine gefunden
FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top