• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Am Samstag und Sonntag ging es für die Feuchter U12 um den Titel des Nordbayerischen Meisters.

Bereits vor dem Antritt zu den Nordbayerischen Meisterschaften U12 weiblich wussten die Volleyballerinnen, dass es für sie ein lehrreiches Wochenende werden würde.

Aufrufe: 148 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Dank einer tollen Teamleistung erkämpften sich die U13-Volleyballerinnen des TSV Feucht am vergangenen Wochenende vor heimischem Publikum einen starken 9. Platz bei den Nordbayerischen Meisterschaften und schrammten damit nur um Haaresbreite an der Qualifikation zu den Bayerischen vorbei.

Aufrufe: 187 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Mit einem fünften Platz auf den Bayerischen Meisterschaften ist für die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht dann die Endstation einer grandiosen Saison erreicht.

Das Team trug ihre Farben nochmal fest im Herzen und die Kämpferinnen kehrten am Samstagabend  voller Stolz aber auch erschöpft ins Frankenland zurück. Im Eröffnungsmatch gegen die Zweite des SV Mauerstetten legten die TSVlerinnen gut los, hatten aber bei den entscheidenden Punktbällen nicht das nötige Zielwasser getrunken. Immer wieder setzten sie die gut gespielten Angriffe knapp ins Aus.

Aufrufe: 191 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht krönen heute ihre starke Saison mit der erneuten Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften.

In Straubing (St. Josef Sporthalle, Von-Leistner-Str. 40) treffen sich ab 11 Uhr dabei die besten sechs Teams Bayerns, um ihren Meister sowie die beiden Qualifikanten zur Deutschen Meisterschaft auszuspielen. Das Husarenstück gelingt dem Team von Trainer Armin Hoefer nun schon das dritte Mal in Folge, wobei diese Qualifikation die Überraschendste und sicherlich auch Schwerste war.

Aufrufe: 180 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die vorangegangene Saison lief für die U13 Volleyballerinnen des TSV Feucht bisher schon äußerst erfolgreich.

Die Mittelfränkische Meisterschaft konnten die vier Mädels um Trainer Tobias Wolfsteiner mit dem dritten Platz beenden und sich so für die Nordbayerische Meisterschaft qualifizieren. Doch im Anschluss stand die Frage im Raum: Welcher der vier Mittelfränkischen Qualifikanten würde die diesjährige Nordbayerische ausrichten?

Aufrufe: 218 Weiterlesen

Was macht man am Sonntagmorgen anderes als Volleyball spielen? Das dachten sich die Spielerinnen, Eltern und Trainer des TSV 1904 Feucht und machten sich auf zu diversen Spielen in ganz Mittelfranken.

Die U16-1 bestritt in Veitsbronn Spiele um den A-Bezirkspokal (4.Platz) während die U16-2 den C-Pokal aus Erlangen mit nachhause nahm. Ein nervenaufreibend Mittelfränkische Meisterschaft endete für die Mädels der Feuchter U12 mit einem Platz auf dem Treppchen in Burgbernheim. Nachdem die anfänglichen Startschwierigkeiten im ersten Spiel gegen den SV Rednitzhembach 1 (20:25 und 10:25) überwunden waren konnten sich die Mädels von Trainerin Lena Wörl wieder zurück ins Spiel kämpfen.

Aufrufe: 452 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Junge Feuchter U14-Volleyballerinnen lösen überraschend das Ticket für die Bayerischen Meisterschaften.

„Zwergensturm goes Bayerische“ – mit einer unglaublichen Mannschaftsleistung holten sich die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht erstmals die Vizemeisterschaft bei den Nordbayerischen Meisterschaften und qualifizierten sich damit tatsächlich wieder für die Bayerischen Titelkämpfe. Und das trotz aller Widrigkeiten.

Aufrufe: 444 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Spende der Marcus J. Haase - Stiftung bereichert das Volleyball-Training ,,Gib Kindern eine Chance, sie an Sport heranzuführen (...)" oder ,,Talente fördern und Interesse wecken", heißt es auf einem Flyer der Marcus J. Haase Stiftung.

Genau von diesen Zielen und der daraus resultierenden finanziellen Unterstützung profitierte jetzt die Volleyballabteilung des TSV 1904 Feucht in Form von zwei neuen Stellerkörben.

Aufrufe: 406 Weiterlesen

Am Sonntag reisen die U13-Volleyballerinnen des TSV Feucht nach Schwaig um zu den Mittelfränkischen Meisterschaften anzutreten (Spielbeginn 10 Uhr, Mittelbügweg 11, 90571 Schwaig).

Das „Grande Finale“ im Bezirk verspricht noch einmal ein großes Spektakel zu werden, schließlich gilt es den Meister zu küren und die Teilnehmer der Nordbayerischen Meisterschaften auszuspielen. Volleyballfans dürfen sich auf viele spannende und hochklassige Partien freuen. Das Teilnehmerfeld in welchem sich die Feuchter Truppe zu behaupten versucht besteht aus vielen Hochkarätern.

Aufrufe: 497 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die U16-Volleyballerinnen der SG Feucht/Schwaig haben mit einem hervorragenden fünften Platz auf der Mittelfränkischen Meisterschaft ihre Premieren-Saison auf dem Großfeld mit Bravour abgeschlossen.

Nach der erfolgreichen Qualifikation zur Mittelfränkischen durften sich die SG-Mädels also nochmals mit den Besten des Bezirks messen. In der Gruppe traf das Team dabei zunächst auf den späteren Sieger, den TV Altdorf. Aber mit 25:14 und 26:16 verkaufte sich Mannschaft dabei recht passabel.

Aufrufe: 481 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag treten die Volleyballerinnen der SG Feucht / Schwaig wohl zu ihrer letzten Saisonverlängerung in Ansbach an (Spielbeginn 10 Uhr, Theresien-Gynmasium, Schreibmüllerstr. 10).

Dank dem erfreulichen aber nicht erwarteten Erreichen des Qualifikationsturniers und der noch überraschenderen Qualifikation zur Mittelfränkischen Meisterschaft dürfen sich die SG-Mädels nochmals mit den Bezirksbesten messen.

Aufrufe: 1493 Weiterlesen

Nachdem sich der weibliche Jugendbereich der Volleyballer des TSV Feucht in den letzten Jahren recht positiv entwickelt hat, wollte die Abteilung um Abteilungsleiterin Lena Wörl auch den nächsten Schritt wagen.

Sie beantragten offiziell Basisstützpunkt des Bayerischen Volleyballverbands zu werden.

Aufrufe: 1528 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Mit einem bärenstarken Auftritt sicherten sich die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht die Mittelfränkische Vize-Meisterschaft und qualifizieren sich damit absolut verdient für die Nordbayerische in drei Wochen.

Einzig in einem sehr intensiven und spannenden Finale unterlagen die Mädels dem TV Bad Windsheim im Tiebreak.

Aufrufe: 570 Weiterlesen

Am Sonntag (Spielbeginn 10 Uhr, Wilhelm-Baum-Halle) treten die U14-Volleyballerinnen des TSV Feucht zuhause bei den Mittelfränkischen Meisterschaften an.

Die Besten des Bezirks treffen sich um ihren Meister zu kuren sowie die Teilnehmer an den Nordbayerischen Meisterschaften zu ermitteln. Neben den Gastgeberinnen sind der Primus dieses Jahrgangs, der TV Bad Windsheim, sowie der Nachwuchs des BVV-Ausbildungsstützpunkts TSV Ansbach am Start.

Aufrufe: 539 Weiterlesen

FEUCHT – Die Sensation ist perfekt – die U16-Volleyballerinnen der SG Feucht / Schwaig haben sich in einem besonders im Vorfeld turbulenten Qualifikationsturnier durchgesetzt und tatsächlich die Teilnahme an den Mittelfränkischen Meisterschaften gebucht.

Das gesamte Team warf alles was es hatte in den Ring und spendierte dem eigenen Fanblock eine nervenaufreibende „Fahrt durch die Hölle“ mit dem nächsten Stopp: Mittelfränkische!  Je näher der Uhrzeiger in Richtung Qualifikationsturnier lief, desto mehr Hiobsbotschaften setzten zum Landeanflug bei Trainer Armin Hoefer an.

Aufrufe: 569 Weiterlesen

               Termine

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top