• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Volleyball

Mit voller Besetzung traten die Feuchter Damen vergangenen Sonntag zum Derby gegen den VC Katzwang-Schwabach in der eigenen Halle an.

Die bereits bekannten Gegner aus der letzten Saison konnten sich bereits zu Beginn einen kleinen Vorsprung durch die ersten Aufschläge verschaffen. Kapitänin Laura Lebender konterte aber gleich darauf mit druckvollen Angaben und konnte so einen 7:7 Ausgleich erkämpfen. Mit den Aufschlägen des VC Katzwang-Schwabach verloren die Feuchterinnen im Verlauf des ersten Satzes jedoch ein wenig den Halt in der Annahme,

Aufrufe: 2506 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nach einem spielfreien Wochenende bestreiten die Feuchter Volleyball Damen am kommenden Sonntag den 06.11. frisch regeneriert ihr zweites Heimspiel der Saison gegen den VC Katzwang-Schwabach. Spielbeginn ist um 15:00 in der Zeidlerhalle.

Der VC Katzwang-Schwabach ist den Feuchter Mädels aus der letzten Saison sehr wohl bekannt. Auf eine glatte 0:3 Niederlage in der Hinrunde, folgte letztes Jahr ein umkämpfter 3:2 Derbysieg gegen Ende der Spielzeit - Ein gutes Zeichen für das kommende Wochenende?

Aufrufe: 2363 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Bei strahlendem Sonnenschein reisten die Bayernliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht am Sonntag zum Spiel gegen die  Spielgemeinschaft Weiden-Vohenstrauß.

Gegen die Aufsteiger aus der Landesliga hatte sich die Truppe um Headcoach Armin Hoefer eine kleine Chance auf den ersten Saisonsieg ausgerechnet; zumindest ordentlich mitspielen und ein Satzgewinn war das Ziel. Obwohl die Truppe auf Amy Groner und Steffi Birner verzichten musste und Laura Lebender angeschlagen in die Partie ging, war die Laune gut und die Motivation groß.

Aufrufe: 2349 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag, den 23. Oktober, bestreitet die 1. Damen des TSV Feucht ihr drittes Saisonspiel in Weiden in der Oberpfalz.

Gegner ist die Spielgemeinschaft Weiden/ Vohenstrauß, Aufsteiger aus der Landesliga der letzten Saison und somit auch eher ein Außenseiter in dieser Bayernliga-Saison. Ansonsten ist der Gegner dieses Mal eine unbekannte Größe für die Damen aus Feucht.

Aufrufe: 2362 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag brach die 1. Damenmannschaft des TSV Feucht auf nach Mömlingen.

Ziel war es, an die siegreiche Leistung der letzten Saison anzuknüpfen, was schon dadurch erschwert wurde, dass die Mannschaft auf ihre Zuspielerin verzichten musste. Es wurde beschlossen, zwei starke Angreifer abwechselnd zuspielen zu lassen. Während des Spiels stellte sich heraus, dass das System aufging. Im ersten Satz konnte der TSV Feucht anfangs gut mithalten.

Aufrufe: 2229 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Die 1. Damenmannschaft des TSV Feucht stellt sich am Sonntag wieder einer neuen Aufgabe.

Nach dem schon in einigen Phasen positiven ersten Spieltag vergangenen Samstag gegen den TSV Zirndorf ist die junge Mannschaft um das Trainergespann Hoefer/Wolfsteiner an diesem Sonntag zu Gast im weit entfernten Mömlingen. Spielbeginn ist um 12:00 Uhr.

Aufrufe: 2503 Weiterlesen

Zum Saisonbeginn starteten die Feuchter Volleyball-Damen mit einem Heimspiel gegen den TSV Zirndorf, der bereits aus der letzten Saison bekannt ist und seinen Bayernligakader um drei Spielerinnen verstärkt hat. (1:3 – 18:25, 13:25, 29:27, 20:25)

Unverhofft konnte Feucht dank der Flugausfälle bei TUIfly  doch noch auf den fast kompletten Kader zugreifen. Der erste Satz begann relativ ausgeglichen, allerdings verschafften sich die Gäste aus Zirndorf immer wieder einen kleinen Vorsprung. Diesen konnten sie zum Ende hin ausbauen und den Satz mit 25:18 verdient für sich entscheiden.

Aufrufe: 2140 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag starten die Bayernliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht mit ihrem ersten Heimspieltag (Spielbeginn 19 Uhr, Zeidlerhalle) in die neue Saison. Zu Gast ist der TSV Zirndorf, welcher sich durch die Relegation in der Bayernliga halten konnte, deshalb aber nicht auf die leichte Schulter zu nehmen ist.

Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt der letzten Saison, muss sich das Team, bedingt durch einige Ab- und Zugänge, neu zusammenfinden, denn die Truppe hat sich zur neuen Saison gehörig verändert, viele Etablierte haben den TSV verlassen.

Aufrufe: 2397 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Mit einem überzeugenden 3:1-Auswärtssieg beim TV Mömlingen beendeten die Bayernliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht ihre Aufstiegssaison mit einem guten sechsten Platz.

Dabei zeigte die Truppe nochmal eine gute Leistung und revanchierte sich für die deftige 0:3-Hinspielniederlage.

Aufrufe: 2981 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Zum Saisonabschluss geht es am Sonntag für die Bayernliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht zum TV Mömlingen (Spielbeginn 15 Uhr). Nachdem seit vergangenem Wochenende der Klassenerhalt endgültig in trockenen Tüchern ist, geht es im Wesentlichen um die Ehre.

Aufrufe: 3328 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag trat die junge Truppe um Mannschaftsführerin Tina Stöcker in Hartenstein zu ihrem letzten Saisonspieltag an.

Dabei ging es gegen die Gastgeberinnen des SV Vorra, die letzte Woche in Feucht zu Besuch waren, sowie gegen das junge Team vom TV Hersbruck. Die Gastgeberinnen zeigten sich am Samstag in neuer Formation und machten es Feucht Anfangs doch recht schwer. Immer wieder gekonnt „ausgepritscht“ wurde die sonst sehr wachsame Abwehr bis zum Spielstand von 14:17 aus Feuchter Sicht.

Aufrufe: 2793 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Als die Bayernliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht am Sonntag zum Derby beim VC Katzwang-Schwabach antraten, hatten sie den Klassenerhalt schon in der Tasche.

Am Vortag verlor der TSV Zirndorf sein Match in Marktredwitz und damit waren die letzten Zweifel beseitigt. Allerdings gab das dem Team zunächst nicht die nötige Sicherheit sondern raubte der Truppe eher die nötige Konzentration.

Aufrufe: 2865 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Sonntag um 15 Uhr haben die Bayernliga-Volleyballerinnen an ihrem vorletzten Spieltag nochmal ein echtes Derby vor der Brust. Ab 15 Uhr sind dazu die TSVlerinnen beim VC Katzwang-Schwabach zu Gast (Katzwang, Katzwanger Hauptstr. 21 über dem Hallenbad).

Die Feuchterinnen haben hier noch eine Rechnung offen, denn im Hinspiel gaben sie alles andere als eine gute Figur ab. Es stehen zwar nicht alle Spielerinnen zur Verfügung, trotzdem treten die TSVlerinnen mit der Gewissheit an, dass die Formkurve zum Endspurt gegen den TSV Eibelstadt wieder deutlich nach oben gezeigt hat.

Aufrufe: 2828 Weiterlesen

Zumindest einen Achtungserfolg konnten die Bayernliga-Volleyballerinnen bei ihrem letzten Heimspiel in dieser Saison erzielen und sich damit anständig von ihren Fans verabschieden.Gegen das Topteam des TSV Eibelstadt hatten die Gastgeberinnen zunächst nichts zu bestellen. Zu druckvoll waren die Gäste im Aufschlagspiel und vor allem im Angriff.

Aufrufe: 3398 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Am Samstag traten die Kreisklasse Damen des TSV Feucht Volleyball in der Wilhelm-Baum-Halle an um sich in ihrer ersten Saison den Relegationsplatz für den Aufstieg zu sichern.

Dies gelang ihnen mit Bravour. Anfang ein wenig nervös zeigten sich die Feuchterinnen. Wohl aufgrund des von Trainerin Manuela Vögerl aufgebauten Drucks zum Pflichtsieg. Während die Spielerinnen des SV Vorra recht gewitzt vorgingen. Ist dies doch eine Mannschaft mit sehr viel Erfahrung auf dem Feld, die meist sehr schnell die Lücken der Gegner findet und diese erbarmungslos ausnutzt.

Aufrufe: 2701 Weiterlesen

               Termine

Feb
2

Samstag 14:00 - 16:30

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

Jun
29

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top