• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Auftakterfolg bei der Hallenkreismeisterschaft in Altdorf

Veröffentlicht von am in U9 Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 132
  • Drucken

Am Sonntag, den 12.11.2017, feierte unsere F1 einen gelungenen Erstrundenauftakt bei der Hallenkreismeisterschaft in Altdorf.

FV Röthenbach bei Altdorf – TSV 04 Feucht 0:3
Souveräner Auftaktsieg mit Toren von Kevin, Elias und Raphael

TSV Ochenbruck – TSV 04 Feucht 1:4
Von einem 0:1 Rückstand ließ sich unsere Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen und konnte das Spiel durch Tore von Elias, Kevin 2x und Luis O. locker umdrehen.

TSV 04 Feucht – DJK-SV Pilsach 2:0

In einem spannenden Spiel hatte unsere Abwehr um Torwart Flavio Schwerstarbeit zu verrichten. Durch Tore von Kevin und Elias konnten wir die Oberhand behalten.

BSC Woffenbach – TSV 04 Feucht 1:1
In diesem Spiel vergaben wir mehrere Großchancen, das 1:0 durch Raphael war eine magere Ausbeute. Unglücklich wurde dann der Ball durch ein Abwehrbein zum 1:1 ins eigene Tor gelenkt, doch anschließend gab es eigentlich noch ausreichend Gelegenheit, um das Spiel zu gewinnen.

TSV 04 Feucht – TSV Burgthann 2:1
Im Finale der beiden besten Turniermannschaften mussten wir einem 0:1 Rückstand hinterherlaufen, ehe Kapitän Tim G. mit einem „Pfund“ aus rund 20 Meter den Ausgleich markieren konnte. In der Schlussphase rollte der Ball nur noch in Richtung Burgthanner Tor und schließlich konnte Raphael den umjubelten 2:1 Siegtreffer markieren.

Es spielten: Flavio (Tor), Tim G. (1), Tim H., Loris, Anthony, Raphael (3), Kevin (4), Elias (3), Luis O. (1)

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top