• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Feucht vs Feucht in der Zeidlerhalle zum Jahresabschluss

Veröffentlicht von am in Volleyball
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 457
  • Drucken

FEUCHT – Am Samstag kommt es in Feucht (Zeidlerhalle, Spielbeginn 14:00) zum Aufeinandertreffen der beiden Volleyball-Frauenteams des TSV Feucht. Komplettiert wird der letzte Spieltag 2019 vom TV Thalmässing.

Zum Jahresabschluss gibt es für den Feuchter Volleyballfreund nochmal ein echtes Schmankerl. Beide Frauenteams des TSV Feucht treffen aufeinander. Als „Gast aus der Ferne“ wird der TV Thalmässing beiden Feuchter Mannschaften auf den Zahn fühlen und versuchen, die Punkte zu entführen.

 

Für die „Zweite“ ist Thalmässing ein unbeschriebenes Blatt und es gilt wie die ganze, bisherige Saison, mutig in jedes Match zu gehen. Die „Erste“ hingegen hat schon Bekanntschaft mit dem TV gemacht und weiß, wie stark der Gegner ist. Im Kreispokal setzte sich Thalmässing mit 3:0 durch. Und um das Gesamtpaket abzurunden kommt es in der nächsten Pokalrunde wieder zum Duell Thalmässing gegen Feucht – jetzt aber gegen die „Zweite“. Aber dieses Spektakel steigt dann erst im neuen Jahr.

Jetzt heißt es für beide Feuchter Mannschaften nochmal den Fokus genau auf diesen Spieltag zu legen um möglichst die Punkte in der Heimat zu behalten.

               Termine

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top