• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Letzter Spieltag der Volleyball Damen

Veröffentlicht von am in Volleyball
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 960
  • Drucken

Gut gelaunt und hoch motiviert startete die Damen 1 des TSV Feucht nur zu 6. in den letzten Spieltag der Saison 2016/2017. Da es für die Mannschaft diese Saison sowieso nichts mehr zu verlieren gab, konnte also wieder einmal nur gewonnen werden!

Im ersten Satz fanden die Mädels gut ins Spiel, ließen den Gegner TSV Eibelstadt erst keinen deutlichen Vorsprung bis zum 14:19 und erkämpften sich zum Satzende noch 18 Punkte.

Der zweite Satz startete holpriger, das Team lag aufgrund einer schwachen Annahmeleistung schnell mit 3:8 zurück. Eine kurze Auszeit brachte eine leichte Wende und die Feuchterinnen fingen zumindest wieder an mitzuspielen. So richtig fanden sie aber nicht mehr zurück ins Spiel und der zweite Satz ging somit als von Feuchter Seite schlechtester der Partie mit 25:13 an die Damen des TSV Eibelstadt.

Auch im dritten Satz starteten die Feuchter Mädels etwas schwach. Die Eibelstädterinnen zogen ihren Vorsprung von z.B. 5:0 10:6 16:10 den kompletten Satz durch. Auch die wieder etwas bessere Annahme der Feuchterinnen brachte keinen Satzgewinn. Auch der letzte Satz und somit das Spiel gingen mit 25:18 an die Mannschaft des TSV Eibelstadt.

Die Mädels des TSV feucht bedanken sich bei Trainern, Gegnern, Schiedsgericht und Zuschauern mit einem "Looping Louie!"

Bericht: Steffi Birner

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top