• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Meisterehrung für die E1 durch den BFV

Veröffentlicht von am in U11 Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 208
  • Drucken

Die E1 (Jahrgang 2008) des TSV 1904 Feucht erreichte in der Herbstrunde 2018 in der Gruppe 19 unangefochten den ersten Platz.

Dies ist umso bemerkenswerter, da die Truppe einen Jahrgang übersprungen hatte und fast ausschließlich gegen Mannschaften antrat, die ein Jahr älter waren (Jahrgang 2007). Am Ende der Saison standen 9 Siege und 1 Unentschieden zu Buche. Dies bedeutete in Zahlen: 28 Punkte, bei einem Torverhältnis von 76:18 und einen Vorsprung von satten 10 Punkten auf den Zweiten.

Die guten Leistungen der Mannschaft haben „leider“ auch Begehrlichkeiten bei großen Vereinen geweckt. So hat uns Vincent Weiß (Nr. 10) Richtung SpVgg Greuther Fürth verlassen. Wir wünschen ihm auf diesem Weg viel Glück, und vor allem viel Erfolg bei seinem weiteren sportlichen Werdegang!

Auf dem Bild ist die erfolgreiche Mannschaft bei der Meisterehrung durch den Bayerischen Fußballverband im Playmobil Funpark am 10.09.2018 zu sehen.

Bericht: Thomas Reichl

Die Meistermannschaft mit Sebastian Kerk vom 1.FC Nürnberg in der Bildmitte.

 

 

               Termine

Sep
30

Sonntag 14:00 - 16:30

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top