• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Starke Defense wird belohnt!

Veröffentlicht von am in Basketball
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 144
  • Drucken

Am 25.11.18 trafen die WILDBEES Basketballer aus Feucht auf die jungen Basketballer von Post SV Nürnberg mit Coach Georges Lobé.

Post SV Nürnberg ist bekannt für sehr gute Jugendarbeit und entsprechend waren die WILDBEES aus Feucht motiviert. Die Starting 4 mit Joshua, Felix, Moritz und Tristan waren von der ersten Sekunde an wach, die Verteidigung war stark und der Ball wurde gut bewegt. Nach 5 Minuten Stand es bereits 12:2 für die Heimmannschaft aus Feucht.

Von Anfang an waren die WILDBEES konsequent in der Verteidigung und ließen kaum die Post-Kids über die Mittellinie. Tom H. war überragend und fing viele Pässe der Post-Kids ab, die wir dann in leichte Punkte ummünzten. Man merkte schon früh, dass hier in Feucht nichts zu holen ist.

Im 5. Achtel wurde die Verteidigung noch mal hochgeschraubt und durch viele abgefangene Pässe konnten viele leichte Punkte erzielt werden. Innerhalb von 5 Minuten erzielten die Kids aus Feucht 21 Punkte davon 8 Punkte von Niki B., der seine Körpergröße sehr gut einsetzte.

Zum Ende des 7. Achtel erzielten die WILDBEES bereits 88 Punkte! Jetzt war das Ziel die Hundert vollzumachen, zum aller ersten Mal in der jungen Basketballgeschichte in Feucht!

Durch disziplinierte Verteidigung und Teamplay war es dann soweit: Durch eine Balleroberung von Felix K., bereits im Rückfeld der Postler, zog er mit Speed zum Korb und erzielte den 100. Punkt für die WILDBEES! Noch nie wurde die 100 geknackt! Und die Kids feierten für 2 Sekunden diesen tollen Moment und liefen alle zum Coach Sherick, der aber abwinkte und die Kids zum Weiterspielen zurück aufs Feld schickte.

Zum Ende des 8. Achtel stand es 107:16!

„Die Kids haben sich diesen Erfolg hart erarbeitet! Obwohl wir auf junge Gegner trafen, die alle noch richtige Anfänger sind, haben die Kids, was sie die letzten 2 Jahre! trainiert haben, umgesetzt: leichte Punkte durch starke Defense und Ball movement! „Niemand ist schneller als ein Pass“ und meine Kids haben das heute verstanden!“, resümierte Coach Sherick.

Am 09.12.18 treffen die WILDBEES wieder auf POST SV Nürnberg, diesmal die w7. Auf diese Begegnung freuen wir uns! Gegen POST SV Nürnberg ist es immer etwas Besonderes.

Bericht: Sherick Elcamel

1819_PostSV_h1.JPG

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 22:00

Dez
16

Sonntag 15:00 - 16:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top