• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

TSV 1904 Feucht II – TSV Pyrbaum II 1:0 (0:0)

Veröffentlicht von am in 2. Mannschaft Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 507
  • Drucken

Zum Spitzenspiel der B-Klasse Ost begrüßte der TSV 04 Feucht den Spitzenreiter aus Pyrbaum.

Die Hausherren hatten von Beginn an spielerisch das Zepter in der Hand und drückten auf das Tor der Gäste, die wiederum stets mit langen Bällen gefährlich waren. In der 30. Minute hatten die Gäste per Kopf die Möglichkeit zur Führung, doch Pyrbaums Abwehrspieler setzte den Kopfball an die Latte. Bereits davor hatten aber auch die Gastgeber per Doppelschance von Martin Grünbeck und Robert Schmidt die Führung erzielen können.

Kurz vor dem Seitenwechsel hatte Feuchts Quendrim Veliqi nach Zuspiel von Martin Grünbeck das Führungstor auf dem Schlappen, scheiterte aber an Pyrbaums Keeper Markus Lennartz. Es ging also torlos in die Pause. Im zweiten Durchgang gelang dann Kevin Breitenfelder das goldene Tor. Nach Abschlag von 04-Keeper Sebastian Heinz war der Stürmer durch und blieb im Eins-gegen-Eins-Duell mit Keeper Lennartz der Sieger. In der Folgezeit hatten die Hausherren noch gute Möglichkeit, um den Sack endgültig zuzumachen, doch Spielertrainer Francesco Restino, Deniz Breitenfelder sowie Ertigen Bajraktari ließen beste Möglichkeiten ungenutzt, sodass es beim knappen, aber verdienten 1:0-Heimerfolg blieb.

Bericht: Der Bote

               Termine

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed

Go to top