• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

TSV 1904 Feucht – SC Großschwarzenlohe 1:4 (0:2)

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 617
  • Drucken

Gegen die favorisierten Gäste aus Großschwarzenlohe konnte die Heimelf keine Bäume ausreißen und geriet mit 1:4 unter die Räder.

Wie schon in den Spielen zuvor, lud der TSV seinen Gegner durch individuelle Fehler zum Toreschießen ein. Bereits nach sechs Minuten gingen die Gäste durch einen verwandelten Strafstoß des Ex-Winkelhaiders Sven Bauer in Front. Nur zwei Minuten später ahndete der nicht immer umsichtige Schiedsrichter ein klares Foul an einem Feuchter Innenverteidiger nicht, Sven Bauer war erneut zur Stelle und erhöhte auf 0:2.

In der zweiten Hälfte schraubte der SCG durch zwei schnelle Treffer vom eingewechselten Michael Nierlich das Ergebnis auf 0:4 (59. und 61.). Marco Vacca erzielte in der 63. Minute aus spitzem Winkel nach Zuspiel vor Serdar Özivgen den 1:4-Ehrentreffer.

Bericht: Der Bote

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top