• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Zeidlersporthalle Feucht im Handballfieber!

Veröffentlicht von am in Mini
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 111
  • Drucken

Wer denkt, nur die großen Handballer des TSV 04 Feucht können die Zeidlersporthalle in Feucht zum Beben bringen, wurde am Sonntag eines Besseren belehrt: Die Minis spielten mit ebenso viel Power und Leidenschaft bei ihrem Turnier.

Indes ging es bei den Kleinsten weniger um Punkte und Platzierungen, sondern vielmehr um Spaß am und beim Handball. Über 80 Mädchen und Jungen im Alter von bis zu acht Jahren rannten sodann dem runden Leder hinterher. Insgesamt 12 Mannschaften waren dabei. Gespielt wurde parallel auf zwei Feldern. Jede Partie dauerte zwei mal 10 Minuten.

Und die Kinder, die gerade nicht im Einsatz waren, konnten auf einem tollen Bewegungsparcours herumtoben. Eltern, Großeltern und Trainer feuerten die Akteure auf dem Spielfeld an.

Für die richtige Ausstattung der kleinen Handballer sorgte Günter Schmidbaur von "Schmidbaur FrankenSport", der mit vielen tollen Sportangeboten den ganzen Vormittag vertreten war. „Obwohl nicht um Platzierungen gespielt wurde, fielen insgesamt 147 Tore“ fasste Organisatorin und Minitrainerin Nadine Müller zusammen. Der Sieg steht bei den Mini-Handballern nicht im Vordergrund. Vielmehr sollten die Mädchen und Jungen unbeschwert Spaß haben.

Der Einsatz und die sportliche Leistung der Jungen und Mädchen wurde an der Siegerehrung mit einer Goldmedaille und Gummibärchen geehrt.

Ein besonders großes Dankeschön gilt an dieser Stelle allen fleißigen Helfern, wie den Schiedsrichtern, den Eltern, den Betreuern, der gesamten Handballabteilung des TSV 04 Feucht und den Spielern und Spielerinnen, die gemeinsam dafür sorgen konnten, dass der Vormittag ohne Probleme über die Runden gehen konnte.

Bericht: Sandra Knakrügge

mini_120217_2.jpg

               Termine

Mär
31

Freitag 19:00 - 22:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top