• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Zurück in die Erfolgsspur

Veröffentlicht von am in Tischtennis
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 80
  • Drucken

Die 1. Tischtennis-Herrenmannschaft des TSV Feucht konnte sich souverän gegen die ersatzgeschwächte Mannschaft des TV 61 Hersbruck durchsetzen.

Bei den 04ern fehlte R. Hofmann verletzungsbedingt. Da auch die 2. und 3. Mannschaft wichtige Spiele hatten, lieh man sich Silberhorn aus der 4. Mannschaft aus.

Die Gäste mussten ohne 3 Stammspieler antreten. Sowohl B. Hofmann/Eckenhof als auch Brunner/Rupp waren in Ihren Doppeln erfolgreich. Grünbeck und Silberhorn gewannen ganz deutlich und somit war die Basis für den Sieg gelegt.

Im ersten Einzel konnte B. Hofmann erneut zu gewohnter Stärke gegen Ziegler finden und siegte klar mit 3:0. Brunner kam gegen Hirsch mit dessen Aufschlägen und gutem Stellungsspiel gar nicht klar und verlor verdient und deutlich 1:3. Eckenhof hatte gegen Wagner nur im zweiten Satz etwas Probleme (hier gewann er den Satz in der Verlängerung mit 14:12) und setzte sich mit 3:0 durch. Grünbeck merkte man eine leichte Nervosität und Unsicherheit im Spiel gegen Auer an. Der Hersbrucker hielt das Match lange offen und so war Grünbeck mit dem 3:1 Ergebnis sicher zufrieden. Rupp lies gegen Sperber nichts anbrennen, siegte 3:0 und behält weiter seine weiße Weste. Silberhorn wusste auch im Einzel seine Schmetterbälle gut zu platzieren und konnte sich gegen Saal mit 3:1 Sätzen behaupten.

B. Hofmann war es vorbehalten, gegen Hirsch den letzten Punkt für die Feuchter einzufahren. Er dominierte mit seinem Angriffsspiel Gegner und Geschehen und siegte verdient mit 3:0, damit bleibt er weiter an der Spitze aller Spieler der 1. Kreisliga im vorderen Paarkreuz. Diese Woche kämpfen die Feuchter am Mittwoch gegen Schnaittach im Pokal und am Freitag geht es dann zum schweren Auswärtsspiel gegen Neunkirchen-Speikern-Rollhofen.

Ein Dank an Silberhorn für seine tolle Leistung und an unseren Edelfan Reiner, der uns bei allen Spielen unterstützt.

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top