• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Am Sonntag um 10 Uhr wird es für die neuformierte Spielgemeinschaft des TSV Feucht mit des SV Schwaig in Ansbach erstmals ernst (Theresien-Gynmasium, Schreibmüllerstr. 10).

Die U16-Volleyballerinnen messen sich gleich bei ihrem ersten U16-Spieltag mit den besten zwei Teams in Mittelfranken und werden versuchen, möglichst viel vom zu erwarteten Lehrgeld in naher Zukunft gewinnbringend einsetzen zu können.

Aufrufe: 124 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nachdem vergangenes Wochenende bereits U14-1 und U14-2 überaus erfolgreich in ihre Saison gestartet sind, ist es nun auch Zeit den jüngeren Jahrgang der U13 ins Rennen zu schicken.

Der Startschuss fällt Sonntag den 21.10. um 10 Uhr in Höchstädter Realschule (Rothenburger Str.10, 91315 Höchstadt). Als Gegner erwarten die Feuchter Mädels der gastgebende TC Höchstadt und der SV Schwaig.

Aufrufe: 58 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in 1. Mannschaft Berichte

Zum Heimspieltag am kommenden Sonntag begrüßen wir die Gäste aus Reichertshofen am Segersweg.

Nach den beiden Heimspielniederlagen gegen den Tabellenführer aus Berg vor 14 Tagen wollen beide Feuchter Mannschaften zu Hause in die Erfolgsspur zurückfinden. Die erste Mannschaft um Coach Jan Völkel konnte bereits letzte Woche in Oberölsbach einen Dreier einfahren. Nach dem Rückstand zur Halbzeit drehte die Völkel Elf das Spiel  und gewann mit 3:1.

Aufrufe: 72 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mE-Jugend

Die Kinder der E-Jugend spielten beim ersten Spieltag der Saison 2018/19 am vergangenen Wochenende gegen den HC Hersbruck und den SC Eltersdorf.

Beide Mannschaften erwiesen sich als starke Gegner. Insbesondere die Abwehr und die Torhüter spielten hierbei sehr gut zusammen. Trotz Spaß und Einsatzbereitschaft der Kinder waren die TSV`ler stellenweise zu langsam und verloren den Ball durch ungenaues Zuspiel.

Aufrufe: 74 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Tischtennis

Die 1. Tischtennisherren des TSV 1904 Feucht konnte sich im Bezirksligaspiel gegen erwartet starke Hersbrucker mit einer 4:9 Niederlage wieder einmal gut verkaufen, musste aber anerkennen das der Gegner,TV Hersbruck, an diesem Abend das bessere Team war.

Brunner/Rupp lagen zunächst zurück könnten sich aber gegen Lontke/Wendler steigern und so den ersten Punkt mit 3:2 Sätzen für die 1904er markieren. Hofmann B./Eckenhof mussten sich gegen Ertl/Gundelach mit 0:3 geschlagen geben.

Aufrufe: 62 Weiterlesen

Am Sonntag, 14.10.2018, nahm die E1 des TSV 1904 Feucht am „Super4-Turnier“ des FC Schalke 04 teil. Das Teilnehmerfeld umfasste 36 Mannschaften in 6 Gruppen.

Neben dem Gastgeber waren Mannschaften aus der Umgebung von Gelsenkirchen, sowie mehrere namhafte Vereine (KSV Hessen Kassel, SC Bayer 05 Uerdingen, RW Ahlen, MSV Duisburg, usw.) am Start.

Aufrufe: 223 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Frauen

Am vergangenen Samstag bestritten die Damen der SG Altenfurt/Feucht ihr zweites Saisonspiel. Leider gelang es ihnen nicht, die Punkte in der eigenen Halle zu belassen.

Die Damen hatten sich vorgenommen, an die gute Abwehrleistung der Vorwoche anzuknüpfen und im Angriff einen variableren Handball mit mehr Bewegung zu spielen. Dies gelang in Durchgang eins im Angriff zum Teil. Immer wieder konnte man aus guten Positionen abschließen, scheiterte aber zu oft am gegnerischen Torhüter oder dem Metall.

Aufrufe: 69 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mC-Jugend

Zum Spitzenspiel reiste die männliche C-Jgd. des TSV nach Sulzbach. In einem Tempo- und torreichen Spiel entführte die TSV`ler am Ende beide Punkte aus der Oberpfalz.

Auch wenn der Gast vom Anpfiff weg eine sehr offensive Abwehr stellte, ließen sich die Jungs nicht verunsichern und legten schnell ein 3:0 vor. Im weiteren Spielverlauf zeigte es sich aber, dass die 04`er immer wieder Probleme hatten, sich gegen die offensive Spielweise des HC durchzusetzen.

Aufrufe: 72 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

Nach einer intensiven Vorbereitung auf die Saison war es am Sonntag endlich so weit - die U14 - 2 bestritt ihren ersten Spieltag in der Bezirksklasse.

Als erstes standen die 5 Mädels dem TSV Zirndorf gegenüber, der sie das ganze Spiel über gut forderte. Während sich die Mädchen im ersten Satz geschlagen geben mussten, kämpften sie im zweiten umso verbissener und konzentrierter. Mit einem 25:27 ging der Satz knapp an den TSV Feucht. Im Tie-Break musste man sich trotzdem mit 15:11 geschlagen geben.

Aufrufe: 84 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Volleyball

FEUCHT – Mit zwei souveränen Siegen katapultierten sich die U14-Bezirksliga-Volleyballerinnen des TSV Feucht direkt vom Startblock an die Poleposition der Liga.

Weder die Mädels der DJK Allersberg noch der Post SV Nürnberg konnten dabei die Feuchter Mädels ernsthaft fordern. Die TSVlerinnen zogen stark durch und nutzen die Chance, um sich in der neuen Formation weiter einzuspielen. Es war der erste Auftritt von Norina Weiß und Lena Kohlhase mit der TSV-Raute auf der Brust und man merkte allen Mädels noch an, dass sie sich auf dem Spielfeld im Wettkampfmodus erstmal etwas beschnuppern mussten.

Aufrufe: 146 Weiterlesen

wA-Jgd.

Der Start in die ÜBOL Mitte gestaltet sich für die A-Jugend Mädels schwierig. Als letztjähriger Meister waren die Hoffnungen groß sich auch in der A-Jugend im Mittelfeld zu etablieren. Leider ging der Saisonstart in die Hose und die Bilanz der ersten 3 Spiele ist leider der letzte Platz. Am Saisonstart begrüßten der TSV den TV Gunzenhausen in eigener Halle. Sah es in der Halbzeit noch etwas vielversprechender aus (8:13) konnten die Mädels nicht mithalten und mussten sich dem Team mit 14:24 geschlagen geben.

Aufrufe: 66 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in mB1-Jugend

Am Sonntag traf die männliche B-Jugend des TSV 04 Feucht in der ÜBOL auf den ungeschlagenen Tabellenführer HC Sulzbach/Rosenberg und verlor unglücklich mit 25 : 26.

Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel zweiter ebenbürtiger Gegner. Von beiden Mannschaften sah schnelles Kombinationsspiel. Feucht ging schnell mit 2 : 0 in Führung, die der Gegner bald egalisierte. Doch Feucht legte nach, setzte die HC weiter unter Druck und führte bald mit drei Toren.

Aufrufe: 81 Weiterlesen

Trotz 1:0-Rückstand nach 45 Minuten entführten die 04er verdiente drei Zähler beim gastgebenden SC Oberölsbach.

Die Heimelf setzte von Beginn an auf Konter, welche die Völkel-Elf aber geschickt unterband. Feucht hatte in den ersten 30 Minuten ein spielerisches Übergewicht und drückte auf den Führungstreffer, jedoch wurden die Möglichkeiten nicht konsequent zu Ende gespielt. Es herrschte dann etwas Nervosität im Spiel der Zeidlerelf, die der SCO gekonnt ausnutzte.

Aufrufe: 167 Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende fanden im fernen Bordesholm bei Kiel die Deutsche Meisterschaft Technik am Samstag und der Deutsche Jugendcup Technik am Sonntag statt.

Die Taekwondo-Kadermitglieder vom TSV 1904 Feucht mit Tilman Gothner, Patrick Lebens und Quoc-Binh Duong (Hessen) ging am Samstag wieder mit vereinter Kraft an den Start. Mit synchronen sowie kraftvollen Techniken überzeugten sie die Kampfrichter und errangen den Vizemeistertitel.

Aufrufe: 115 Weiterlesen

Vom 28. bis 30. September haben die Deutschen Meisterschaften und der Bundespokalwettkampf in der Turnerjugend-Gruppen-Meisterschaft und im Turnerjugend-Gruppen-Wettkampf (kurz TGM/TGW) in Neumarkt in der Oberpfalz stattgefunden. Der TSV 04 Feucht ist mit zwei Teams angetreten.

Neumarkt i. d. OPf.: Turnerjugend-Gruppen-Wettkampf, wer bei dieser Bezeichnung selbst als eingefleischter Sportfan erst einmal instinktiv die Google-Suchmaschine um Rat fragen will,ist kein Einzelfall. Turnen in der Gruppe? Mit mehreren Disziplinen? So unbekannt und unscheinbar diese Sparte des Turnsports auch erscheinen mag, versammelten sich vergangenes Wochenende doch über 2000 Aktive, Trainer und Fans rund um die Jurahallen in Neumarkt, um dort an den Deutschen Meisterschaften und dem Bundesfinale teilzunehmen.

Aufrufe: 688 Weiterlesen

               Termine

Dez
15

Samstag 18:00 - 23:00

Jun
22

Samstag 17:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top