• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.

Veröffentlicht von am in Ringen

Christian Mai und Michael Vogl kämpfen sich zum Sieg in ihren Alters- und Gewichtsklassen.

Auf dem mit 160 Teilnehmern sehr gut besuchten Jugendturnier am 11. März in Schonungen im Landkreis Schweinfurt konnten sich die jungen Ringer vom TSV 04 Feucht erneut Respekt von den teilnehmenden Vereinen erkämpfen.

Aufrufe: 587 Weiterlesen

Die Ringer des TSV Feucht treiben weiterhin auf der Welle des Erfolges.

Am Sonntag erkämpfte sich Michael Vogl in dem mit knapp 80 Teilnehmern besetzten Bayerischen Jugendmeisterschaften der Altersklasse C bis 50 Kg den ersten Platz. Mit dem Titel darf sich der junge TSV Sportschüler von der Bertold- Brechtschule in Nürnberg auf eine Einladung zum Leistungslehrgang in die Sportschule Oberhaching freuen. Die jungen Ringer machen seit geraumer Zeit, durch ihre hervorragenden Ergebnisse beste Werbung für ihren Sport, es wäre wünschenswert, wenn sich unser Team vergrößern würde.

Aufrufe: 1133 Weiterlesen

Nachdem bei den Jugend Bezirksmeisterschaften im Freistiel beim TSV Weißenburg die Leistung noch in den Ferien steckte, Michael Vogl 4 Platz, Nuri Can Dönmez 3 Platz und Lano Schiller 6 Platz, zeigten die jungen Ringer nach einem kleinen Anpfiff vom Trainerteam um Andreas Vogl eine Woche später bei den Bezirksmeisterschaften im Griechisch- Römischen Stiel beim ASV Neumarkt ihr wahres Können.

Aufrufe: 1142 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Das Ringen gehört zu den ältesten Sportarten überhaupt. Schon bei den antiken Kulturvölkern war dieser Sport sehr populär und ist noch heute eine der Disziplinen bei den Olympischen Spielen.

Dass dieser Kampf- und Kraftsport bis heute nicht an Attraktivität verloren hat beweisen die jungen Ringer des TSV 04 Feucht. Ein tolles Team um Andreas Vogl stellt sich regelmäßig den vielen Herausforderungen die dieser Sport bietet. Fairness und Disziplin stehen immer an oberster Stelle, und diese beherrschen die kleinen Sportler Nurican, Michael, Patrick, Pascal, Philip, Lano, Leonard, Christopher und Christian perfekt.

Aufrufe: 1620 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Im letzten Kampf in der Gruppenliga Nord wäre der Ringerstaffel des TSV Feucht um ein Haar doch noch ein Sieg gegen den KSV Bamberg gelungen.

Dafür wären jedoch im entscheidenden Kampf in der 75 kg Klasse im freien Stil die schon sicher geglaubten Punkte von Julian Klauss gegen Sebastian Ulitzka nötig gewesen. Leider musste der junge Feuchter den Kampf nach klarer Punkteführung wegen einer Verletzung aufgeben.

Aufrufe: 2012 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Weitere Niederlage für die Ringerstaffel des TSV Feucht. Trotz guter kämpferischer Leistung mussten sich die Mannen um Andreas Vogl dem Tabellenführer aus Oberölsbach mit 13:38 Punkten geschlagen geben.

In der Klasse bis 66 kg im gr./rö. Stil und im Freistil traf der Feuchter Anthony Fry auf den Oberölsbacher Sebastian Klauss.  In beiden Durchgängen musste der junge und unerfahrene Ringer aus Feucht zweimal vorzeitig auf die Schultern und dem routinierten Gegner aus Oberölsbach die Punkte überlassen.

Aufrufe: 2100 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Weitere Niederlage für die Ringerstaffel aus Feucht. Gegen die zweite Garnitur des ASV Neumarkt musste trotz guter kämpferischer Leistung eine 18:32 Punktniederlage hingenommen werden.

Schuld nicht nur an dieser einen Niederlage ist die Tatsache, dass bisher in der laufenden Serie die beiden leichten Gewichtsklassen 57 und 61 kg wieder einmal mehr nicht besetzt werden konnten. Nachdem man durch diese Misere in jedem Kampf dem Gegner 16 Punkte überlassen muss war es auch in diesem Kampf am Samstagabend schon auf der Waage entschieden, dass man auch dieses Mal verliert.

Aufrufe: 2092 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Der nach oben erwartete Leistungsschub der Ringer aus Feucht gegen die Wettkampfgemeinschaft RSC Marktleugast/Bayreuth blieb aus. Nach dem vor einer Woche gezeigten guten Leistungen gegen den AC Lichtenfels enttäuschten die Mannen um Trainer Andreas Vogl am Samstagabend auf eigener Matte zu 90 % mit ihren schwachen Leistungen.

In der 66 kg Klasse im gr./rö. Stil und im zweiten Durchgang im Freistil traf Anthony Fry auf zwei verschiedene Gegner.

Aufrufe: 2116 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Feuchter Ringer unterliegen nur knapp beim AC Lichtenfels

Der Rückrundenauftakt der Feuchter TSV-Staffel beim AC Lichtenfels wäre um ein Haar nach guter kämpferischer Leistung der Ausgleich für die Niederlage der Vorrunde gewesen. Nach einer insgesamt guten Vorstellung in allen Kämpfen musste die Ringerstaffel dann doch eine knappe 19:22-Punktniederlage hinnehmen.

Aufrufe: 2145 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Der Heimkampf der Feuchter TSV Ringer am Samstagabend gegen den KSV Bamberg ging für die TSV Staffel mit 24:32 Punkten leider etwas unglücklich verloren. Wieder einmal mehr konnten auf Feuchter Seite die beiden Leicht-gewichtsklassen 57 und 61 kg nicht besetzt werden und mussten dem Gegner die Punkte überlassen werden, während auf Bamberger Seite die Schwergewichtsklasse bis 130 kg nicht besetzt werden konnte und man hier den anfänglichen Rückstand auf 8 Punkte reduzieren konnte.

Aufrufe: 2207 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Der dritte Auswärtskampf der Feuchter TSV-Staffel gegen die zweite Garnitur des SC Oberölsbach ging deutlich mit 45:0 Punkten in die Hose.

Obwohl einige Athleten aus Feucht verschiedene gute Akzente setzen konnten, im Vergleich zu den vorausgegangenen Niederlagen, konnten sie letztendlich keine Entscheidungen zu ihren Gunsten verbuchen. Gegen die stark aufgestellte Mannschaft des SC Oberölsbach, die teilweise schon auf Oberligaerfahrung zurückgreifen kann, war kein Kraut gewachsen.

Aufrufe: 2337 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Die TSV Staffel musste eine deftige 43:7 Punkte Niederlage hinnehmen. Gegen die zweite Garnitur des ASV Neumarkt waren die TSV Ringer wieder einmal mehr völlig von der Rolle. Obwohl man auf Seiten der Verantwortlichen gehofft hatte dass die komplette Mannschaft aufgrund der zwei bislang verlorenen Kämpfe sich dieses Mal auf der Neumarkter Matte besser in Szene setzt musste man eine noch deftigere und beschämende Niederlage hinnehmen. Ohne Biss und Kampfgeist wurden alle Kämpfe bis auf eine Ausnahme verloren.

Aufrufe: 2316 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Die ersten zwei Kämpfe zum Auftakt der Gruppenliga Nord gingen für die TSV-Staffel ordentlich in die Hose.

TSV 04 Feucht  - AC Lichtenfels 9:35

Den ersten Kampf gegen die zweite Mannschaft des AC Lichtenfels bestritten die Ringer des TSV Feucht am Freitagabend in eigener Halle. Hier gab es schon eine deftige 9:35 Niederlage. Das alte Leiden auf Feuchter Seite: die Nichtbesetzung der beiden leichten Gewichtsklassen 57 und 61 kg brachte schon auf der Waage einen 16 Punkte Rückstand.

Aufrufe: 2670 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Durch eine deutliche 12:36 Punkte Niederlage im Gesamtergebnis wurde die TSV Staffel am Samstagabend gegen den Tabellenführer ASC Röthenbach auf den letzten Tabellenplatz der Gruppenliga Nord festgenagelt. Mit diesem Sieg im letzten Kampf sicherte sich der ASC Röthenbach auch den Aufstieg in die Gruppenoberliga. Obwohl der Tabellenführer ersatzgeschwächt und ebenfalls wie die Ringer aus Feucht in zwei Gewichtsklassen unbesetzt auftrat, war es den Feuchtern nur in einem Kampf möglich sich vier Punkte zu sichern.

Aufrufe: 3164 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Ringen

Feuchter Ringer verlieren knapp gegen Johannis III

Mit einer hauchdünnen 20:28-Punktniederlage gegen den SV Johannis 07 III musste die TSV Staffel ihre Hoffnungen begraben, vom letzten Tabellenplatz wegzukommen. Diese Position belegt nun die Feuchter Staffel, nachdem der TSV Cadolzburg seine Mannschaft kurz vor Beendigung der Serienkämpfe aus dem Wettbewerb abgemeldet hat.

Aufrufe: 3066 Weiterlesen

               Termine

Nov
26

Sonntag 14:00 - 17:00

Dez
9

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top