• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
Neueste Beiträge

Veröffentlicht von am in Mini

Auch in diesem Jahr haben die Minis der Handballabteilung vom TSV 04 Feucht wieder an den alljährlichen Wendelsteiner Handballtagen teilgenommen.

Dieses Jahr sogar mit zwei Mannschaften! Die insgesamt 18 Jungs und Mädels in einem Alter zwischen 5 und 8 Jahren, spielten bei strahlenden Sonnenschein auf der Kreissportanlage in Wendelstein Handball. Jede der zwei Mini-Mannschaften des TSV 04 Feucht durfte insgesamt drei Spiele auf dem Rasenplatz absolvieren.

Aufrufe: 450 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

Die erfolgreiche Sommersaison der Taekwondoler des TSV 1904 Feucht wurde mit der Bayerischen Meisterschaft Poomsae abgerundet.

Mit hart erkämpften 23 Punkten erreicht das Poomsae-Team den vierten Platz in der Mannschaftswertung. In den Teamwettbewerben erringen im harten Kopf-an-Kopf-Rennen Lia Mildner, Rachel Hoke und Yasmina Sternal den dritten Platz und die erste Bronzemedaille für den TSV. Tamara Monat, Franziska Schönherr und Patricia Mansour liefen sich knapp vor die drei jüngeren Mädels und errangen die Silbermedaille.

Aufrufe: 510 Weiterlesen

Schmerzhafte und happige Heimniederlage im Derby zum Kirchweihstart. Winkelhaids Sieg bei schwülwarmen Temperaturen war verdient, wenn auch etwas zu hoch. Schon die Vorzeichen waren nicht optimal, standen den Hausherren mit Hinrichsen (Urlaub) und Seger (verletzt) die beiden Stammtorhüter nicht zur Verfügung, Tobias Müller übernahm die Torwart-Verantwortung. Feucht verschlief nicht nur die Anfangsphase gegen den hellwachen und couragiert auftretenden Gast, sondern eigentlich die komplette erste Hälfte.

Aufrufe: 509 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Senioren Berichte

Die Feuchter AH hat nach schwierigem Saison-Start, bei dem zu wenig Punkte mitgenommen wurden, mit einem starken Zwischenspurt scheinbar in die Spur gefunden.  8 Punkte aus den letzten 4 Spielen, allesamt eingefahren bei den 4 aktuellen Spitzenteams, lässt das Konto nun auf 13 Punkte nach 10 Spielen anwachsen. Dies stellt zwar noch nicht den Anschluss an die Spitzengruppe her, Feucht ist jedoch mittlerweile auf Rang 5 angelangt und somit Spitzenreiter der zweiten Tabellenhälfte. 

Aufrufe: 609 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Fussball Berichte

Am Tag der Sonnwendfeier veranstaltete die Fußballabteilung zum ersten Mal den TSV Fußball Tag, an dem sich die komplette Fußballabteilung auf der Karl-Schoderer-Anlage versammelte.

Während die A und B-Jugend eine Einheit zum Thema Gegenpressing, durchgeführt vom DFB Mobil, absolvierte, lernte die C-Jugend dank der Ausbildungsoffensive Bayern verschiedene Ausbildungsberufe spielerisch kennen. Für die kleineren der Abteilung war ein Parkour mit verschiedenen Übungen aufgebaut an dem die Kinder ihr Können beweisen konnten.

Aufrufe: 530 Weiterlesen

Am 10. Juli besuchte Landestrainer Werner Kiermaier den noch jungen Basisstützpunkt beim TSV Feucht – mit im Gepäck das Thema Zuspiel.

Es war erst Mitte Mai, als sich beide Seiten beim Premierenbesuch beschnupperten und schnell feststellten, dass die Chemie richtig gut passen sollte.

Aufrufe: 502 Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende fanden in Nürnberg die BAVARIA-OPEN 2019 statt, einer der neuen „DTU Final 4 Serien."

Ca. 370 Sportler aus 13 Bundesländern nahmen teil, um sich auf der Bavaria Open, zu messen. Von der Deutschen Taekwondo Union wurde mit der „DTU-Final-4-Serie“ ein neues Turnierkonzept entworfen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Qualität von vier ausgesuchten deutschen Turnieren zu erhöhen. Ausgetragen wurde das Turnier auf fünf Wettkampfflächen, mit dem elektronischen System von Daedo.

Aufrufe: 565 Weiterlesen

Vielen herzlichen Dank an alle Unterstützer und vor allem an ALLE, die so fleißig die Stimmzettel verteilt und eingesammelt haben.

Wir haben mit über 600 Stimmen den zweiten Platz erzielt. Bei der Preisverleihung in Altdorf am 8. Juli 2019 stieg die Spannung stetig an. Die Gewinner wurden von Platz 10 aus, in umgekehrter Reihenfolge präsentiert. Vor uns konnte sich nur die Kirchengemeinde aus Entenberg platzieren.

Mit dem Preisgeld von 2.500 € kommen wir unserem Ziel eines neuen Hallenteppichs ein ganzes Stück näher. Wir arbeiten daran einen strapazierfähigen, langlebigen und einfach verlegbaren Hallenboden auszusuchen, der unser Budget nicht sprengt. Vielleicht, mit etwas Glück, können wir bei einer unserer nächsten Großveranstaltung schon drauf sitzen.

Nochmals besten Dank, Euer Vorstand

Aufrufe: 549 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Allgemein

Der Trikot-Tag geht in seine dritte Saison: Kinder und Jugendliche aus ganz Bayern können am 19. Juli 2019 wieder an der Aktion teilnehmen und tolle Preise für ihren Verein oder ihre Schulklasse gewinnen.

Nach den erfolgreichen Kampagnen in 2017 und 2018 sollen auch in diesem Jahr bei der gemeinsamen Aktion des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) und seiner Sportfachverbände wieder viele Kinder und Jugendliche motiviert werden, an einem Tag „Farbe für ihren Verein“ zu bekennen und in der Schule und in der Freizeit ihr Vereinstrikot zu tragen. Daher den Termin schon jetzt dick im Kalender eintragen: In diesem Jahr findet der Trikot-Tag am Freitag, den 19. Juli 2019 statt.

Aufrufe: 726 Weiterlesen

Das Turnier begann für uns gegen den DJK / SV Berg.

Bei extrem hohen Temperaturen taten wir uns lange Zeit schwer. Wir waren zwar überlegen, konnten aber unsere Chancen nicht in Tore ummünzen. Als sich alle schon auf ein Unentschieden eingestellt hatten, traf Theo drei Sekunden vor Schluss zum 1:0 Siegtreffer. Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen die Heimmannschaft Henger SV Blau. Wir spielten besser und konnten schnell zwei Tore erzielen. Einen Treffer mussten wir noch hinnehmen, aber auch dieses Spiel konnte gewonnen werden (2:1).

Aufrufe: 635 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Handball

Zum 7. Mal fand in diesem Jahr das Mixed Handball - Fun Turnier statt.

Da für diesen Tag bis zu 34 Grad gemeldet waren, wurden ausreichend Pavillons aufgebaut und viel kühle Getränke bereitgestellt. Außerdem wurde vom Aufbauteam ein Planschbecken mit kühlem Wasser und eine Camping Dusche zur Erfrischung zwischen den Spielen aufgebaut. Trotz der enormen Hitze, kamen alle gemeldeten fünf Mannschaften pünktlich zur Begrüßung, die durch unseren 2. Abteilungsleiter Günther Ammersdörfer gehalten wurde.

Aufrufe: 659 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Allgemein

Bereits am Nachmittag belebte das Mixed-Handball-Fun-Turnier, das DFB-Mobil für die Fußballjugend und ein Technikparcour für die kleinen Fußballer die Karl-Schoderer-Sportanlage.

Ab 18 Uhr und bei strahlendem Sonnenschein füllten sich die Bierbänken schnell. Die Stimmung auf dem quirlig belebten Gelände war sehr gut. Kinder, Jugendliche und Eltern hatten selbst bei der Hitze Ihren Spaß. Wie immer hat Michaela Fleming von unserem Vergnügungsausschuss viele Angebote für Kinder und Jugendliche organisiert.

Aufrufe: 626 Weiterlesen

Veröffentlicht von am in Taekwondo

FEUCHT - Das erste Bundesranglistenturnier des Jahres wurde heuer im bayerischen Eichstätt vom ortsansässigen Polizeisportverein ausgetragen.

275 Taekwondo-Sportler aus ganz Deutschland trafen in der Sporthalle auf einander und durften sich in den Disziplinen Einzel, Paar, Team sowie Freestyle unter Beweis stellen. Der TSV 1904 Feucht nutzte die Chance, um zwei weiteren Nachwuchstalenten die Möglichkeit zu geben, sich mit starken Gegnern zu messen.

Aufrufe: 566 Weiterlesen

Taekwondoler erringen Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft.

FEUCHT – Am vergangenen Wochenende stand beim TSV 1904 Feucht das Ereignis des Jahres an. Gemeinsam mit dem TV 1881 Altdorf richteten die Taekwondoler wieder einmal die Nordbayerische Meisterschaft in Feucht aus. Knapp 250 Poomsae-Sportler aus 19 Vereinen reisten zur Zeidlerhalle, um sich für die Bayerische Meisterschaft im Juli zu qualifizieren.

Aufrufe: 542 Weiterlesen

Das 32. Bayerische Landesturnfest hatte vom 30. Mai bis 02. Juni nach Schweinfurt gerufen – und die Turnabteilung des TSV 04 Feucht rückte mit über 30 aktiven Turnerinnen und einem Turner an.

Die Medaillenausbeute der Feuchter kann sich sehen lassen: Zweimal Gold, dreimal Silber und zwei Bronzemedaillen. Einige Athleten starteten neben den Gruppenwettkämpfen auch im Turnerjugendvierkampf, einem Einzelwettkampf bestehend aus den Disziplinen Bodenturnen, Trampolin, Schwimmen und Sprinten.

Aufrufe: 806 Weiterlesen

               Termine

Okt
26

Samstag 18:00 - 22:00

Dez
14

Samstag 18:00 - 23:00

FacebookTwitterGoogle BookmarksRSS Feed
Go to top